SSD Datenrettung: SATA Anschluss ausgebrochen

Datenrettung bei defektem SATA Anschluss

Wenn der SATA Anschluss an einer SSD ausgebrochen oder beschädigt ist wird das Solid State Drive vom Computer nicht mehr erkannt. Es ist zwar ein nicht sehr häufiges Fehlerbild dass ein SATA Anschluss beschädigt wird, wir erhalten dennoch regelmäßig Anfragen zur Datenrettung von SSD Laufwerken und Festplatten mit einem mechanischen Schaden am SATA-, IDE- oder USB-Anschluss.

Häufig kommt es zu einer Beschädigung am SATA Anschluss wenn die SSD im Computer eingebaut wird und bei der Montage zu viel Druck auf den SATA-Stecker ausgeübt wird. In anderen Fällen kann es bei einem Sturz des Laufwerkes zu einer Beschädigung kommen.

Die gute Nachricht ist jedoch, dass auch bei einem ausgebrochenem SATA-Anschluss an einer SSD eine Datenrettung in den meisten Fällen noch möglich ist, solange die Platine keine Haarrisse davongetragen hat.

SATA Anschluss ausgebrochen

Im vorliegenden Fall brachte uns der Kunde eine defekte Crucial MX500 SSD (CT1000MX500) mit 1TB Kapazität und Silicon Motion Controller zur SSD Datenrettung in unser Labor. Die Diagnose der defekten SSD ergab, dass der SATA Anschluss der SSD komplett ausgebrochen war inklusive nahezu aller Lötpads, also der Lötverbindungen auf der SSD Platine.

Die weitere Überprüfung der defekten SSD Platine ergab jedoch keine weiteren offensichtlichen Beschädigungen an Elektronischen Komponenten wie dem SSD-Controller oder den NAND Speichern. Somit sollte eine Datenrettung der Crucial SSD mit gutem Ergebnis möglich sein, wenn die richtigen Maßnahmen für die SSD Recovery ergriffen werden.

Reparatur des SATA Anschlusses bei der SSD

Nachdem der Kunde der SSD Reparatur zugestimmt hatte machten sich unsere IT-Forensiker an die Wiederherstellung des defekten SSD-Laufwerks. In einem ersten Schritt wurde der beschädigte SATA Stecker der SSD entlötet und von den ausgerissenen Lötpads befreit. Der SATA-Stecker wurde überprüft und gereinigt.

In einem weiteren Schritt analysierten unsere Spezialisten die Platine der SSD und suchten nach alternativen Lötpunkten, an denen die SATA-Kontakte gemäß SATA Pinout-Spezifikation angebracht werden können.

Die Platine wurde an einigen Stellen für die folgenden Lötarbeiten vorbereitet (Lack entfernt, Lot aufgetragen) und dann damit begonnen, den SATA-Anschluss mit Hilfe feiner Kupferdrähte unter dem Mikroskop zu verbinden.

Auf diese Weise wurden alle Kontakte des alten SATA Anschlusses wieder mit der SSD Platine verbunden und abschließend wurden die Kontakte mit einem Multimeter durchgemessen.

Auslesen des defekten Solid State Drives

Nachdem die Spezialisten den SSD SATA-Anschluss reparieren konnten wurde das Laufwerk an unsere spezialisierten Datenrettungstools angeschlossen. Das SSD Festspeicher-Laufwerk konnte erfolgreich initialisiert werden und die Dateien und Ordner des Kunden wurden für die Datenwiederherstellung selektiert. Dann wurde eine bit-genaue Arbeitskopie der SSD in Form eines SSD Abbildes erzeugt.

In einem letzten Schritt wurden dann die Ordner und Dateien des Kunden auf eine neue SSD übertragen.

Erfolgreiche Datenrettung bei defektem SATA Anschluss

Trotz des schweren mechanischen Schadens am SATA Anschluss war die SSD Wiederherstellung vollumfänglich möglich. Es wurden 100% des SSD Halbleiterlaufwerks ausgelesen und die Daten dem glücklichen Kunden übergeben.

TeamGroup SSD wiederherstellen

Bei dieser Crucial MX500 war der SATA Anschluss ausgebrochen und die SSD wird nicht mehr erkannt

TeamGroup SSD Daten wiederherstellen
SSD SATA Anschluss ausgebrochen
SSD SATA Anschluss beschädigt

SSD Daten retten bei mechanischer Beschädigung

Als Fachfirma für die Datenwiederherstellung von defekten Solid State Drives können wir in nahezu allen Fällen von Datenverlusten helfen:  Mit hochmodernem Reinraum-Labor vor Ort, umfassender Ausstattung mit Soft- und Hardwaretools zur SSD Datenwiederherstellung und dem umfangreichen Recovery Know-How unserer zertifizierten Spezialisten erzielen wir herausregende Ergebnisse bei der Datenrettung von SSD Laufwerken aller Marken und Modelle. Egal ob der USB-Anschluss ausgebrochen ist, ein Wackelkontakt vorliegt oder das Laufwerk plötzlich nicht mehr angezeigt wird, wir können schnelle Hilfe bei jeder Art von Datenverlust leisten. Kontaktieren Sie uns, wenn Ihr SSD Laufwerk defekt ist und die SSD Daten  wiederherstellen sollen! Wir beraten Sie gern umfassend zu den Chancen und Kosten einer SSD Datenrettung.

Wie funktioniert die Datenrettung von SSD?

Die SSD-Datenrettung ist ein komplexer Vorgang, der vergleichbar ist mit einer RAID-Datenrettung. Bei SSD-Datenträgern werden die Daten nicht sequenziell in den einzelnen Speicherzellen gespeichert werden, vielmehr verhalten sich SSDs wie ein RAID 0 Verbund, bei dem die Daten in kleinen Portionen auf den verschiedenen Festplatten verteilt abgespeichert werden. Im Fall der SSD handelt es sich nur nicht um einzelne Festplatten, sondern um NAND-Speicherbausteine. In diesen NAND-Speichern werden die Daten dann in verschiedene Speicherzellen geschrieben, nachdem der Speicher-Controller seine Arbeit getan hat.

Die SSD Recovery-Experten müssen in schwerwiegenden Datenrettungsfällen deshalb die Datenfragmente wieder erneut zuordnen. Erschwerend kommt hinzu, dass die meisten SSD Festplatten proprietäre Algorithmen und eine starke Verschlüsselung verwenden, die eine Datenrettung von SSDs häufig kompliziert, in manchen Fällen unmöglich machen.

Häufig stellen aber die defekten oder schwachen Speicherzellen in SSD-Festspeicherlaufwerken die Herausforderung für eine Datenrettung dar. Wenn der NAND-Speicher bereits viele defekte Sektoren aufweist ist müssen wir den Datenträger in unzähligen Durchgängen auslesen, bis sich das Auslesen der SSD nicht mehr nachhaltig verbessern lässt. Dieser Vorgang kann überaus zeitaufwändig sein, da sich SSD Laufwerke mit Controller-Schaden häufig nur noch in einem speziellen Technologie-Modus auslesen lassen. Dieser ist jedoch vergleichsweise langsam. Kommen dann noch sehr viele defekte Speicherzellen (bad blocks) zum Tragen kann eine Datenrettung von SSDs sich über mehrere Wochen oder gar Monate hinziehen.

Mit unseren spezialisierten Datenrettungstools zur Wiederherstellung von SSD-Laufwerken ist es uns möglich auch schwer beschädigte Solid State Drives wieder zum Leben zu erwecken und die verloren geglaubten SSD Daten wiederherstellen zu können.

SSD SATA Anschluss ausgebrochen

SSD Daten wiederherstellen: Praxisbeispiele

SSD SATA Anschluss ausgebrochen

SSD SATA Anschluss ausgebrochen: Dank umfangreicher Microlötarbeiten und einer Reparatur des SATA Anschlusses ist eine SSD Datenrettung auch bei schweren physischem Schaden an der SSD Platine möglich.
21. Februar 2023/von admin

Datenrettung My Passport Go portable SSD von Western Digital

Western Digital My Passport Go SSD wird plötzlich nicht erkannt. Der Elektronik-Schaden an der externen SSD kann behoben und eine Wiederherstellung der SSD Daten kann erfolgreich durchgeführt werden.
24. Januar 2023/von admin

eCryptFS Datenrettung

Datenrettung eCryptfs (Linux, Synology, QNAP): Die SSD mit eCryptfs verschlüsselten Daten wurde plötzlich nicht erkannt. Die eCryptfs Datenrettung war möglich, nachdem die SSD repariert worden war. Alle Ordner und Dateien der SSD konnten entschlüsselt und gerettet werden.
6. Juli 2022/von admin

Datenrettung Transcend JetDrive 820 SSD aus Macbook

Wenn das Macbook einen Fragezeichen Ordner zeigt bedeutet dies dass der Startdatenträger nicht gefunden wird. Im beschreibenen Fall war die Tanscend JedDrive 820 SSD defekt und wurde nicht erkannt. Eine Datenrettung der Transcend JedDrive 820 SSD konnte dennoch erfolgreich abgeschlossen werden, alle Daten vom JetDrive wurden wiederhergestellt.
23. Februar 2022/von admin

Datenrettung Samsung 860 EVO SSD 500GB

Datenrettung einer Samsung 860 EVO SSD: Die SSD von Samsung wurde plötzlich nicht erkannt und der Laptop startete sofort ins BIOS. Es lag ein Elektronikschaden durch Flüssigkeit vor. Das Reparieren der Samsung 860 EVO SSD war möglich und das Wiederherstellen der SSD Daten wurde erfolgreich durchgeführt.
28. Januar 2022/von admin

Datenrettung NVMe SSD Samsung 970 EVO 980 960 nicht erkannt

NVMe SSD Datenrettung: Samsung 970 EVO NVMe SSD ist ausgefallen und wird nicht mehr erkannt. Viele Speicherzellen der SSD sind defek und der Controller überhitzt. Die Wiederherstellung der NVMe SSD gelingt und nahezu alle Daten können ausgelesen werden. Daten retten von NVMe SSD erfolgreich!
22. Mai 2021/von admin
Mehr laden

TESTSIEGER DATENRETTUNG

Denn Datenrettung ist Vertrauenssache!

TESTSIEGER DATENRETTUNG (Erfahrungen unserer Kunden)

Denn Datenrettung ist Vertrauenssache!

Ausgezeichnet
4.9
Basierend auf 354 Rezensionen
In English for everyone.Mr. Schauerhammer was extremely polite and understanding of the problem. Offered me a discounted first exploration of the drives in order to see if the most important files could be recovered. If they couldn't be recovered, I would have just spent around 1/3rd of the total cost for the repair. They recovered the data (actually 80% of the drive) including the most important files and I gladly paid the full service. Price was also moderate compared to other offers I've seen given the complexity of the problem (RAID0, 3 drives, massive physical damage).Would not use any other Data Rescue service.
Super Job gemacht. Alle Daten gerettet. Super Idee mit dem Präsent. Besten Dank an das Team.
I came with a broken external hard drive and went home with my data safely stored in a new hard drive within minutes. Very quick and efficient service!
js_loader
© Copyright - 030 Datenrettung Berlin GmbH | Mühlenstraße 38 | 13187 Berlin | Germany