Meine Western Digital Festplatte ist ins Wasser gefallen, können die Daten gerettet werden?

Wichtig bei einem Flüssigkeitsschaden ist schnelles und richtiges Handeln: Die Western Digital Festplatte sollte nicht erneut eingeschaltet werden und die Festplatte sollte schnellstmöglich in ein Datenrettungslabor gebracht werden. Bitte versuchen Sie nicht, die Festplatte zu tocknen, da dies wenn Flüssigkeiten eingedrungen sind den Schaden verschlimmern kann.

© Copyright - 030 Datenrettung Berlin | Mühlenstraße 38 | 13187 Berlin | Germany