Datenrettung Festplatte mit Bitlocker Verschlüsselung

Datenrettung Festplatte mit Bitlocker Verschlüsselung

Datenrettung Western Digital WD20NMVW Elements Festplatte

Externe Western Digital Festplatte WD20NMVW heruntergefallen

Eine Datenrettung von einer externer Western Digital Festplatte ist immer dann notwendig, wenn die Festplatte plötzlich nicht mehr erkannt wird. In den meisten Fällen kommt es zum Beispiel zu einem schweren Festplatten-Schaden, wenn die Festplatte heruntergefallen ist oder einen Schlag bzw eine Erschütterung erlitten hat. In solchen Fällen sollte die Festplatte nicht erneut in Betrieb genommen werden, um Folgeschäden zu vermeiden.

Häufig kommt es aber auch aus anderen Gründen zu einem Ausfall von externen Western Digital Festplatten, etwa durch Firmware-Fehler, zu frühes Abziehen vom Computer oder einfach altersbedingt.

Im hier geschilderten Fall war dem Kunden seine Western Digital Elements Festplatte (WD20NMVW) heruntergefallen, die per Bitlocker verschlüsselt war. Das Laufwerk wurde dann nicht mehr erkannt und die Bitlocker-Verschlüsselung konnte nicht ensperrt werden. Zusätzlich machte die Festplatte kratzende und schleifende Geräusche.

Eine Datenwiederherstellung von der defekten Festplatte war für den Kunden unumgänglich, da auf dieser sowohl wichtige geschäftliche wie auch private Daten gespeichert waren, die er nicht missen wollte.

So wurde die WD Festplatte nach einer umfangreichen telefonischen Beratung in unser Berliner Datenrettungslabor zur Schadensdiagnose und Datenwiederherstellung übersendet.

WD20NMVW Festplattenrettung: Schadensanalyse

Zunächst wurde die defekte WD Elements-Festplatte mit 2TB Datenkapazität in unserem Datenrettungslabor geöffnet und eine genaue Analyse der Schreib-Leseeinheit sowie der Datenplatten durchgeführt.

Intern war ein etwas alteres Festplatten-Modell, eine WD20NMVW-11EDZS6, verbaut, die zur Shrek-Festplattenfamilie gehört. Dieses Festplatten-Modell findet sich vor allem in den beliebten WD Elements und WD My Passport Festplatten, aber auch z.B. in Laufwerken von Intenso. Zur Shrek-Familie von Western Digital gehören unter anderem auch die Modelle WD15NMVW, WD20NPVT, WD20NPVX, WD20NPVZ.

Bei der Untersuchung der defekten WD Festplatte fanden unsere Techniker heraus, dass es bei der Festplatte zu einem fatalen Headcrash gekommen war: Die Schreib-Leseeinheit des Laufwerkes war stark deformiert und die Datenplatten der Festplatte wiesen einen sehr schweren Schaden auf.

Da die Festplatte nach dem Sturz vom Kunden erneut eingeschaltet worden war kam es zu schwersten Folgeschäden an den Datenplatten, auf einer der Datenplatten hatte die Schreib-Leseeinheit geschliffen, was zu einem tiefen Kratzer bzw. einer Rille geführt hat. Zusätzlich waren alle Datenplatten nun mit Abriebspartikeln überzogen wie auch das gesamte Laufwerk.

Die weitere Untersuchung ergab jedoch auch positive Aspekte, so war die unterste Datenplatte noch weitgehend intakt, was besonders wichtig ist, da auf dieser die so genannte Service-Area liegt, in der die Festplatten-Firmware gespeichert ist. Wenn die Service Area zu schwer beschädigt ist kann dies eine Datenrettung von einer Western Digital Festplatte unmöglich machen.

Nachdem der Kunde den Kosten einer Datenrettung seiner Western Digital Festplatte zugestimmt hatte begannen unsere Techniker mit den Reparatur-Maßnahmen für die Datenwiederherstellung.

Prozess der Western Digital Festplatten-Reparatur

Um eine Datenrettung von der  WD20NMVW Festplatte zu ermöglichen wurde das Laufwerk in unserem Datenrettungslabor komplett zerlegt. Die Datenplatten wurden inspiziert und von Abriebspartikeln befreit. Die Datenplatten wurden hierbei in einem mehrstufigen Verfahren gereinigt und dann in ein neues Laufwerksgehäuse überführt.

Die Schreib-Leseeinheit der defekten WD20NMVW Festplatte von Western Digita wurde in einem weiteren Schritt ersetzt, ebenso die Parkrampe und diverse weitere Bauteile. Hiermit wurde dann die Reparatur der WD20NMVW Festplatte in unserem Reinraum-Labor abgeschlossen.

Hiernach wurde die WD Festplatte an unsere spezialisierten Datenrettungstools angeschlossen und die Service Area geprüft, Teile der Festplatten-Firmware repariert und eine Sicherung der Firmware angelegt.

Dann wurde mit der Erstellung einer sektorgenauen Kopie der Festplatte begonnen, wobei die schwer beschädigte Datenplatte zunächst ausgelassen worden ist. Aufgrund der Bitlocker-Verschlüsselung war es nicht möglich, die Nutzerdaten zu selektieren, vielmehr mußten wir die Festplatte „blind“ auslesen. Das Auslesen der defekten Festplatte mußte dabei dauerhaft überwacht und optimiert werden, um das Maximum an Daten wiederherstellen zu können und dem erneuten Ausfall der Schreib-Leseeinheit aufgrund der mechanischen Schäden an den Datenplatten vorzubeugen.

Nachdem die weniger beschädigten Datenplatten ausgelesen waren wurde dann die letzte Datenplatte rückwärts ausgelesen, wobei die Schreib-Leseeinheit nach einigen Stunden erneut ausfiel und somit nochmals in unserem Datenrettungslabor ausgetauscht werden mußte.

Nun wurden die Daten-Platten der Western Digital Festplatte gereinigt, um den späteren Datenrettungsprozess und die Chancen für eine Datenwiederherstellug zu optimieren.

Nachdem unsere Experten die Festplatte weitestgehend ausgelesen hatten wurde von der Masterkopie eine weitere 1:1 Kopie auf einer neuen externen Festplatte erstellt. Da uns der Kunde den Bitlocker Schlüssel nicht mitteilen wollte war eine Entschlüsselung und Extraktion der Nutzerdaten nicht möglich, jedoch konnten wir die Festplatte trotz des schweren Schadens zu weit über 90% auslesen, womit die Funktionalität des Bitlocker-Volumes gegeben war.

Daten retten von Bitlocker-Festplatte: Erfolgreich!

Die neue externe Festplatte mitsamt dem per Bitlocker verschlüsselten Datenvolumen wurde dem Kunden übersendet und dieser war vom Ergebnis der Datenrettung beeindruckt. Nach Eingabe des Bitlocker Passworts konnte er nahezu alle wichtigen Daten nutzen und fertigte gleich eine weitere Sicherung an.

Datenwiederherstellung WD Festplatte Bitlocker

Datenrettung einer Western Digital Festplatte: Die externe WD20NMVW Festplatte aus einem WD Elements Gehäuse war heruntergefallen und wurde nicht mehr erkannt.

Bitlocker Daten wiederherstellen
Bitlocker Festplatte Reparatur

Western Digital WD20NMVW Festplatte retten: schwerer mechanischer Schaden in Form einer Rille auf einer der Datenplatten.

verschlüsselte Festplatte Daten retten
Bitlocker Festplatte entschlüsseln

Sie benötigen eine Datenrettung einer Western Digital WD20NMVW Festplatte?

Wir sind als professioneller Datenrettungsdienst auf die Datenwiederherstellung von defekten externen wie internen Western Digital Festplatten spezialisiert: Egal ob Ihre WD Festplatte nicht erkannt wird, die Festplatte von Western Digital umgefallen / runtergefallen ist oder klickende Geräusche macht. Wir helfen Ihnen gern, wenn es um die Datenwiederherstellung geht.

Mit modernem Reinraum-Labor vor Ort, branchenführender technologischer Ausstattung und dem umfangreichen Know-How unserer Datenrettungstechniker erzielen wir exzellente Ergebnisse bei der Datenrettung von Festplatten aller Marken und Modelle. Kontaktieren Sie uns für eine Einschätzung Ihres Festplatten-Datenverlustes!

Wir retten Daten von Western Digital Festplatte:

  • Western Digital My Passport USB 2.0/3.0
  • Western Digital Elements portable USB 2.0/3.0
  • Western Digital Elements SE portable USB 2.0/3.0
  • Western Digital My Passport Ultra USB 2.0/3.0
  • Western Digital My Passport Essential USB 2.0/3.0
  • Western Digital My Passport for Mac USB 2.0/3.0
  • Western Digital My Passport Air USB 2.0/3.0
  • Western Digital My Passport Edge USB 2.0/3.0
  • Western Digital My Passport Studio USB 2.0/3.0
  • Western Digital My Book Studio Edition USB 2.0/3.0
  • Western Digital My Book Essential USB 2.0/3.0
  • Western Digital Elements Desktop USB 2.0/3.0
  • Western Digital My Passport Enterprise USB 2.0/3.0
  • Western Digital My Book Mac Edition USB 2.0/3.0
  • Western Digital My Book AV USB 2.0/3.0
  • Western Digital My Book Elite USB 2.0/3.0
  • Western Digital My Passport Pro USB 2.0/3.0
  • Western Digital Festplatte defekt
  • Western Digital Festplatte wird vom Computer BIOS nicht erkannt
  • Festplatte von Western Digital macht untypische Geräusche
  • Western Digital-Festplatte mit Headcrash
  • Kurzschluss und Überspannung, Falsches Netzteil an externer Western Digital-Festplatte
  • Western Digital Festplatte heruntergefallen, vom Schreibtisch gefallen
  • Das Betriebssystem meldet, dass die Western Digital-Festplatte formatiert werden muss
  • Western Digital-Festplatte wurde versehentlich formatiert
  • Gespeicherte Daten auf externer Festplatte sind verschwunden
  • Dateien auf externer Festplatte versehentlich gelöscht
  • CRC-Fehler bei Anschluss einer externen Western Digital Festplatte
  • E/A Fehler bei Anschluss einer externen Western Digital Festplatte
  • Fehlermeldung: „Die Anforderung konnte wegen einem E/A-Gerätefehlers nicht ausgeführt werden“
  • Fehlermeldung: „Das Laufwerk ist nicht formatiert, möchten Sie es formatieren?“
  • Fehlermeldung: „Die Datei oder das Verzeichnis ist beschädigt“
  • Fehlermeldung: „Der Finder konnte diesen Vorgang nicht abschließen, da einige Daten in „Datei.xyz“ nicht gelesen oder geschrieben werden konnten (Fehler -36)“

Fragen und Antworten zur Western Digital Datenrettung

FAQ Datenrettung Western Digital Festplatte

Klickende Geräusche bei einer Western Digital Festplatte deuten auf einen mechanischen Schaden hin. Meist handelt es sich um einen Defekt der Schreib-Leseköpfe in Verbindung mit einer Beschädigung der Datenträgeroberfläche. Schalten Sie die Festplatte nicht erneut ein, wenn die Festplatte klickt, da dies zu Folgeschäden führen kann. In manchen Fällen kann auch die Laufwerkselektronik oder ein Defekt der Firmware zu einem Klicken führen. Eine fundierte Diagnose der Festplatte ist notwendig.

Als professioneller Datenrettungsdienst retten wir die Daten aller Festplatten-Modelle von Western Digital: WD MyPassport, WD MyBook, WD My Cloud sowie WD Elements werden täglich in unserem Datenrettungslabor bearbeitet.

Wichtig bei einem Flüssigkeitsschaden ist schnelles und richtiges Handeln: Die Western Digital Festplatte sollte nicht erneut eingeschaltet werden und die Festplatte sollte schnellstmöglich in ein Datenrettungslabor gebracht werden. Bitte versuchen Sie nicht, die Festplatte zu tocknen, da dies wenn Flüssigkeiten eingedrungen sind den Schaden verschlimmern kann.

Bei externen Festplatten von Western Digital werden häufig falsche Netzteile wie etwa ein Notebook-Netzteil angeschlossen. Diese liefern dann eine falsche und zu hohe Spannung. Es kommt zu einem Überspannungsschaden, wichtige Bauteile der Laufwerkselektronik fallen aus und die Festplatte wird nicht mehr erkannt. Meist ist aber eine vollständige Datenwiederherstellung möglich.

Wenn eine Festplatte von WD piepende oder piepsende Geräusche macht liegt meist ein schwerer mechanischer Schaden vor. Es kann sich um einen Headcrash handeln, die Schreib-Leseeinheit der Festplatte kann eingeklemmt sein oder es kann ein Schaden am Antriebsmotor vorliegen. Eine Datenwiederherstellung ist in den meisten Fällen mit gutem Ergebnis möglich.

Die Datenrettung von einer Western Digital Festplatte ist meist auch möglich, wenn die Festplatte heruntergefallen oder umgefallen ist. Schalten Sie die Western Digital Festplatte nicht erneut ein, um Folgefehler zu vermeiden. Eine genaue Analyse im Datenrettungslabor kann den Schaden an der Festplatte bestimmen und über die Chancen einer Datenwiederherstellung Aufschluss geben.

WD Datenrettung: Praxisbeispiele

Datenrettung WD15SMRW WD20SMZW WD20SDRW Festplatte heruntergefallen

/von

Datenrettung LaCie Rugged Festplatte

Datenrettung LaCie Rugged Festplatte: ist heruntergefallen und wird im Finder nicht erkannt bzw. angezeigt. Diagnose zeigt einen Defekt der Schreib-Leseeinheit der LaCie Festplatte. Zusätzlich gibt es Oberflächenschäden an Datenplatten der mobilen LaCie HDD. Express-Datenrettung der LaCie Rugged Festplatte gelingt im Reinraum-Datenrettungslabor.
/von

Datenrettung NVMe SSD Samsung 970 EVO 980 960 nicht erkannt

NVMe SSD Datenrettung: Samsung 970 EVO NVMe SSD ist ausgefallen und wird nicht mehr erkannt. Viele Speicherzellen der SSD sind defek und der Controller überhitzt. Die Wiederherstellung der NVMe SSD gelingt und nahezu alle Daten können ausgelesen werden. Daten retten von NVMe SSD erfolgreich!
/von

Datenrettung Seagate Barracuda LP Green Festplatte ST2000DL003

Datenrettung einer Seagate Barracuda LP Festplatte (ST2000DL003): wird nicht erkannt und klickt. Analyse im Datenrettungslabor zeigt einen mechanischen Schaden an der Barracuda-Festplatte. Lösung: Daten retten von Seagate Barracuda LP ist dennoch möglich, nachdem die Labor-Arbeiten abgeschlossen sind.
/von

Datenrettung Seagate Constellation ES.3 Festplatte ST4000NM0033

Datenrettung Seagate Constellation ES Festplatte: ST4000NM0033 Laufwerk wird nicht erkannt. Die Analyse ergab einen schweren Firmware-Schaden sowie eine beschädigte Schreib-Leseeinheit und Oberflächenschäden an den Datenplatten. Daten retten von Seagate Constellation ES Festplatte nach Labor-Arbeiten zu 100% erfolgreich.
/von

Datenrettung Seagate FireCuda Festplatte SSHD

Datenrettung Seagate FireCuda ST1000LX015 Festplatte: Laufwerk wird nicht erkannt, ein Zugriff auf die Daten der FireCuda SSHD ist nicht möglich. Ein mechanischer Schaden an der Festplatte liegt vor. Die Daten der FireCuda Festplatte zu retten gelingt nach umfangreichen Reparaturen an der Festplatten-Firmware.
/von
Mehr laden

TESTSIEGER DATENRETTUNG

Denn Datenrettung ist Vertrauenssache!

TESTSIEGER DATENRETTUNG (Erfahrungen unserer Kunden)

Denn Datenrettung ist Vertrauenssache!

030 Datenrettung Berlin
5.0
Basierend auf 270 Rezensionen
C. G.
C. G.
08:35 23 Aug 21
Vielen Dank! Alle Daten sind gerettet!Ich freu mich total!!!!
Jonas Müller
Jonas Müller
10:16 21 Aug 21
Als Firma hatten wir eine Festplatte von einem unserer Kunden dorthin geschickt. Wir hatten uns nicht viel... erhofft.Herr Sauerhammer hat per Mail als auch am Telefon einen sehr kompetenten und zuvorkommenden Eindruck hinterlassen, sodass wir zukünftige Defekte auch wieder dorthin schicken werden.Wir und auch unser Kunde waren über die zügige Abwicklung und die vollständige Wiederherstellung der Daten überrascht.Hinzu kommt - der Preis ist top!Mehr braucht man nicht sagen. Klare Weiterempfehlung!mehr
Ilona Ketel
Ilona Ketel
10:18 29 Jul 21
Tolle Beratung, tolle Service.Ich kann es nur weiterempfehlen.
Manfred Dießelhorst
Manfred Dießelhorst
06:48 06 Jul 21
Ich möchte mich noch einmal herzlich für die professionelle Bedienung und die annähernd 100 % Datenrettung bedanken.
TJ Mc Fly
TJ Mc Fly
12:03 29 Jun 21
Ich bin einfach nur total begeistert von diesem Unternehmen!Der Schaden an meiner Festplatte war mehr als erheblich:... Die Schreib-/Lese-Einheit der Festplatte war stark beschädigt und es gab schwere Oberflächenschäden an der Datenträgeroberfläche. Zusätzlich wurden Schäden in der Service-Area (Festplatten-Firmware) der Festplatte diagnostiziert.(=Schadensbeurteilung der Firma, wie es in der Mail ausgedrückt wurde, mit der mir vom Stand meiner Festplatte berichtet worden war).Es handelte sich um fast 1T Daten, die gerettet werden mussten!Vom ersten Gespräch an, in dem ich mich zur Datenrettung informieren wollte, wurde mir sehr professionell, äußerst kompetent, freundlich und zuvorkommend und ehrlich entgegengetreten. Mir wurden aufgrund der Erfahrung des Unternehmens gute Aussichten zugesprochen, jedoch nichts versprochen und es wurden keine falschen Hoffnungen gemacht! Der freundlichen Mitarbeiterin am Telefon war es sehr wichtig, mir eine realistische Einschätzung der Situation darzulegen und dass die wirklichen Chancen erst nach einer Prüfung der Festplatte erfasst werden können.Die Beurteilung eben jenes Schadens habe ich oben bereits genannt. Dem folgten eine Step-by-Step-Beschreibung der für die Reparatur notwendigen Schritte und ein Kostenvoranschlag, der vollkommen legitim war! Natürlich hat mich die Reparatur auch hier Einiges gekostet, dafür ist es einfach ein sehr aufwendiges Unterfangen - angesichts der Preisvorschläge anderer Unternehmen, die bis zu 1.500 € gingen, war ich bei der 030 Datenrettung Berlin jedoch in einem weitaus niedrigeren Bereich!Nachdem ich eigentlich zufällig in einer Mail erwähnt habe, dass ich Studentin bin, wies mich der Mitarbeiter von sich aus darauf hin, dass Studenten ein 10%-Rabatt gewährt wird! Erst zog ich eine Ratenzahlung in Erwägung, die auch kein Problem gewesen wäre, wollte dann aber doch alles in einem Rutsch bezahlen. Ein Anteil der Gesamtkosten musste vorab bezahlt werden, da es sich dabei um Ersatzteile handelte, die für die Reparatur notwendig waren - der Restbetrag (und viel größere Anteil der Gesamtkosten) erfolgte erst nach erfolgreicher Datenwiederherstellung.Mir wurde eine voraussichtliche Wartezeit, bis die Datenrettung abgeschlossen sein würde, von 1,5-4 Wochen prognostiziert. Es dauerte etwa 2,5-3 Wochen, da bekam ich die Rückmeldung, dass 97% der Daten wiederhergestellt werden konnten! Ich habe die Gelegenheit bekommen, in einer Liste alle geretteten und auch beschädigten Daten einzusehen, und konnte beurteilen, ob dieses Ergebnis zufriedenstellend für mich war - was es sowas von war!Die Rücksendung an mich erfolgte problemlos. Als ich das Paket vorhin öffnete, in dem mir die neue Festplatte mit meinen geretteten Daten zugesendet worden war, erfolgte eine weitere wundervolle Überraschung: Als Erstes schaute mir eine Tüte mit Ahoj-Brause-Weingummi entgegen, die der Festplatte beigelegt worden war! Das war eine so herzliche, liebe Überraschung, ich freue mich noch immer darüber! Und als ich die Festplatte anschloss, sah ich sogar, dass die beschädigten Daten mit auf der Festplatte vorhanden sind. Ich dachte, dass diese Daten nicht einmal einsehbar seien, doch ich habe sie alle darauf - da beschädigt, natürlich nicht einwandfrei und manche auch gar nicht mehr einsehbar, dennoch reichen manche Daten immer noch aus und es ist schön, dass ich sogar einsehen kann, welche Daten es wären.Jeder, der seine Daten retten lassen muss, sollte hierhin gehen!mehr
Gerald Erdmann
Gerald Erdmann
22:19 17 Jun 21
Schnell, hilfreich und stets auch erklärend, was möglich ist und was nicht. Sehr gute Kommunikation und vor allem:... Fast immer konnten die Daten vollständig gerettet werden! Immer wieder gern, wenn meine Kunden mal wieder das Backup vergessen haben ...mehr
Maria Marhoffer
Maria Marhoffer
15:19 28 May 21
Ich bin wirklich sehr zufrieden. Meine Festplattendaten wurde trotz eines heftigen Schadens und keiner Garantie, ob... diese überhaupt geretten werden können zu 92% wieder hergestellt. Service ist super schnell, professionell und der Preis dafür im Vergleich akzeptabel. Kostenlose Analyse des Schadens und Kostenvoranschlag, Kundenservice ist unkompliziert und professionell. Nur zu empfehlen!mehr
Rüdiger Uszkoreit
Rüdiger Uszkoreit
14:26 28 May 21
Guter, zuverlässiger Service!
Sofia Claudino de Lima
Sofia Claudino de Lima
08:45 26 May 21
Meine HDD-Festplatte hat einen Sturz von 15cm erlitten und war danach unbrauchbar. Ich habe sie sofort eingeschickt und... der schnelle, unkomplizierte Service von 030 Datenrettung Berlin hat meine Daten zu 100% wieder herstellen können. Nur knapp 2 Wochen nach Sturz hatte ich eine neue SSD-Festplatte mit meinen Daten zuhause. Rundum zufrieden, Vielen Dank!mehr
Kevin Grüssing
Kevin Grüssing
06:19 20 May 21
Super Arbeit ich bin sehr zufrieden. Bei defekten gerne wieder diese Firma.
Martina Renic
Martina Renic
16:27 15 May 21
Super zufriedene Kundin! Die Fotos und Videos meiner externen Festplatte konnten vollständig gerettet werden. Sehr... professionelle, freundliche Kommunikation und transparenter Ablauf. 100 % Weiterempfehlung! PS: Vielen Dank für die Süßigkeiten für meine Kinder beim Abholen der neuen Festplatte, sie haben sich sehr darüber gefreut :-)mehr
H Sofka
H Sofka
14:08 09 May 21
unkompliziert, zuverlässig, schnelle Bearbeitung, meine Daten wurden gerettet
Nächste Bewertungen

© Copyright - 030 Datenrettung Berlin GmbH | Mühlenstraße 38 | 13187 Berlin | Germany