Datenrettung Western Digital Festplatte

Datenrettung Western Digital Festplatte

Daten retten von Western Digital Festplatte

Für die Datenrettung von Western Digital Festplatten sind wir die Spezialisten: Egal ob die Western Digital Festplatte heruntergefallen oder umgefallen ist, die Festplatte plötzlich nicht mehr erkannt wird oder die Western Digital Festplatte klickende Geräusche macht, wir können in den meisten Fällen helfen und die verlorenen Daten von der defekten internen oder externen Western Digital Festplatte retten.

Auch wenn Festplatten von Western Digital einen sehr guten Ruf genießen kann eine Datenwiederherstellung von Western Digital Festplatten aus verschiedenen Gründen notwenig werden: Sie haben plötzlich keinen Zugriff mehr auf eine Western Digital Festplatte oder die WD Festplatte wird plötzlich nicht erkannt? Ihr Rechner mit WD Festplatte startet plötzlich nicht mehr und meldet sich mit einem schwarzen Bildschirm? Ihre Festplatte von Western Digital gibt nur noch komische Geräusche von sich (klackert, piept, pfeift, quietscht) oder geht nicht mehr?

Keine Panik! Egal ob interne oder externe WD Festplatte, egal ob die Festplatte aus einem Laptop, Notebook, Desktop-Computer oder einem Enterprise Storage System stammt: Mit über 15 Jahren Erfahrung in der Datenrettung von Western Digital Festplatten können wir auch bei schwerem Festplatten-Schaden meist die WD Festplatte wiederherstellen und so die Daten von der defekten Festplatte retten.

Immer wieder bekommen wir defekte WD Festplatten zur Datenwiederhestellung in unser Labor. Der Festplatten-Hersteller Western Digital stellt seit Jahrzehnten Festplatten her, die einen sehr guten Ruf auch im Enterprise-Segment haben (Raid-Edition, Se, WD Gold, WD DataCenter DC). Aufgrund des sehr guten Preis/Leistungsverhältnisses sind die WD Festplatten auch bei Privatkunden beliebt und etabliert.

Was auf die Festplatten anderer Hersteller zutrifft, gilt natürlich auch für Festplatten von Western Digital: Erschütterungen, Schläge, Stürze, Überspannung, Feuer- oder Wasserschäden können auch bei WD Festplatten zu Datenverlusten führen. Ebenso kann Materialermüdung der Festplattenmechanik auch bei Laufwerken von Western Digital zum Festplatten-Ausfall führen.

Mit modernem Reinraum-Labor, branchenführender technologischer Ausstattung und dem umfassenden Know-How unserer Datenrettungsspezialisten erzielen wir exzellente Ergebnisse bei der Datenrettung von Western Digital Festplatten.

Datenwiederherstellung WD Festplatte
Datenrettung von Western Digital Festplatten

Western Digital Festplattenrettung: Häufige Fehlermeldungen

  • Externe WD Festplatte ist heruntergefallen (Headcrash)
  • Festplatten Tool gibt S.M.A.R.T. Warnung oder S.M.A.R.T. Fehler
  • Festplatte macht Geräusche (z. B. Western Digital Festplatte klickt, tickt, kratzt, knistert, schleift, klackert, piept)
  • Western Digital Festplatte wird nicht mehr angezeigt
  • HDD Festplatte startet nicht mehr und macht keine Geräusche mehr
  • Festplatten-Fehler: Fehler: CRC, no bootable device, HDD error, SMART error
  • Falsches Netzteil an externe WD Festplatte angeschlossen
  • USB Anschluss an externer Western Digital Festplatte ausgebrochen oder Wackelkontakt
  • Datenwiederherstellung Western Digital nach Kurzschluss und Überspannung
  • Western Digital Festplatte hat defekte Sektoren
  • Western Digital Festplatte wird als leer (0 byte) oder RAW angezeigt
  • Dateien lassen sich nicht öffnen bei Western Digital Festplatte
  • Elektronikdefekte an Festplatte nach Überspannung (z. B. nach Gewitter)
  • Western Digital Festplatte defekt, wird nach Sturz nicht mehr erkannt
  • Western Digital Festplatte meldet E/A Fehler (Eingabe/Ausgabefehler)
  • Western Digital Festplatte mit I/O error (input/output error)
  • Festplatte nass geworden, ins Wasser gefallen
  • Kein Zugriff auf Festplatte mehr möglich: CRC Fehler
  • Festplatte meldet defekte Sektoren (Bad Blocks)
  • Western Digital Festplatte im RAID ist ausgefallen
  • Festplatte will formatiert werden
  • Meldung Datenstruktur ist beschädigt und nicht lesbar
  • Dateisystem reparieren nicht möglich

Sturzschäden sind oft besonders fatal, egal ob es sich um eine Festplatte in einem Laptop handelt oder eine externe Festplatte. Wenn eine WD Festplatte atypische Geräusche macht und der Laptop nicht mehr startet, sollte die Festplatte / der Laptop sofort ausgeschaltet werden, da der weitere Betrieb die Daten unwiederbringlich schädigen kann. Damit die verlorenen Daten wiederherzustellen sind ist es also ratsam, den Datenträger bei Auftreten des Defekts direkt in die Diagnose zu geben. Nur so können Folgeschäden an der Magnetoberfläche der Datenplatten vermieden werden und somit das bestmögliche Ergebnis bei der Datenrettung der WD Festplatte erzielt werden.

WD Festplatte wiederherstellen: Daten retten von Western Digital Festplatte im Reinraum-Labor

WD Festplatte reparieren (3.5 Zoll)
Externe Festplatte Daten wiederherstellen

Wie funktioniert die Datenrettung einer Western Digital Festplatte?

Western Digital Datenrettung: Praxisbeispiele

SSD SATA Anschluss ausgebrochen

SSD SATA Anschluss ausgebrochen: Dank umfangreicher Microlötarbeiten und einer Reparatur des SATA Anschlusses ist eine SSD Datenrettung auch bei schweren physischem Schaden an der SSD Platine möglich.
21. Februar 2023/von admin

Datenrettung My Passport Go portable SSD von Western Digital

Western Digital My Passport Go SSD wird plötzlich nicht erkannt. Der Elektronik-Schaden an der externen SSD kann behoben und eine Wiederherstellung der SSD Daten kann erfolgreich durchgeführt werden.
24. Januar 2023/von admin

Datenrettung Transcend JetDrive 820 SSD aus Macbook

Wenn das Macbook einen Fragezeichen Ordner zeigt bedeutet dies dass der Startdatenträger nicht gefunden wird. Im beschreibenen Fall war die Tanscend JedDrive 820 SSD defekt und wurde nicht erkannt. Eine Datenrettung der Transcend JedDrive 820 SSD konnte dennoch erfolgreich abgeschlossen werden, alle Daten vom JetDrive wurden wiederhergestellt.
23. Februar 2022/von admin

Datenrettung Samsung 860 EVO SSD 500GB

Datenrettung einer Samsung 860 EVO SSD: Die SSD von Samsung wurde plötzlich nicht erkannt und der Laptop startete sofort ins BIOS. Es lag ein Elektronikschaden durch Flüssigkeit vor. Das Reparieren der Samsung 860 EVO SSD war möglich und das Wiederherstellen der SSD Daten wurde erfolgreich durchgeführt.
28. Januar 2022/von admin

Datenrettung WD15SMRW WD20SMZW WD20SDRW Festplatte heruntergefallen

3. August 2021/von admin

Datenrettung LaCie Rugged Festplatte

Datenrettung LaCie Rugged Festplatte: ist heruntergefallen und wird im Finder nicht erkannt bzw. angezeigt. Diagnose zeigt einen Defekt der Schreib-Leseeinheit der LaCie Festplatte. Zusätzlich gibt es Oberflächenschäden an Datenplatten der mobilen LaCie HDD. Express-Datenrettung der LaCie Rugged Festplatte gelingt im Reinraum-Datenrettungslabor.
3. August 2021/von admin
Mehr laden

TESTSIEGER DATENRETTUNG

Denn Datenrettung ist Vertrauenssache!

TESTSIEGER DATENRETTUNG (Erfahrungen unserer Kunden)

Denn Datenrettung ist Vertrauenssache!

Ausgezeichnet
4.9
Basierend auf 359 Rezensionen
Dank 030 Datenrettung wurden alle Daten gerettet . Wird sind mehr als dankbarService ist Spitze. Lieben Dank an euch
könnten alles wiederherstellen.
Bin absolut zufrieden mit dem Service. Meine 2TB externe Festplatte hatte sich verabschiedet, und das Team von 030 Datenrettung Berlin GmbH hat diese zu meiner vollsten Zufriedenheit wieder herstellen können. Sehr netter E-Mail-Kontakt, und die kleinen Zugaben bei der zurückgeschickten Festplatte waren absolut liebevoll gemacht. Rundum zufrieden und gern wieder!- Maren Kuhrt
js_loader

Western Digital Festplatte wiederherstellen

Die üblichsten Bauformen für Western Digital Festplatten sind 2,5 Zoll und 3,5 Zoll, erstere finden meist in Notebooks, Laptops, Apple-Computern sowie als externe Festplatten Verwendung. Externe Festplatten von WD gibt es in verschiedensten Ausstattungsvarianten und Kapazitäten. In der Regel werden externe WD Festplatten per USB 2.0 oder USB 3.0 Anschlüssen mit Strom versorgt (u.a. My Passport, My Passport Ultra, Essential). Die externen Festplatten der WD My Passport Baureihe verfügen über Sicherheitsfunktionen, die es dem Benutzer erlauben den Zugang zu den Festplattendaten mit einem Passwort zu schützen. Ist ein solches Passwort gesetzt werden die Daten der externen Festplatte verschlüsselt abgespeichert.

Die größeren 3,5 Zoll Festplatten von WD sind meist in Desktop-PCs, WD NAS-Systemen und als externe Festplatten anzutreffen (u.a. WD My Book). Diese Desktop-Festplatten werden in ihrer mobilen Variante über ein eigenes Netzteil mit Strom versorgt und verfügen dann ebenfalls über USB 2.0 oder 3.0 Anschlüsse. Interne WD Festplatten der Enterprise-Reihe sind für Server gedacht und versprechen einen stabilen 24/7h Betrieb im Umternehmen. Speziell für NAS Systeme wurden die WD Red Festplatten entwickelt und können sowohl in NAS Speichern von Western Digital wie auch in jedem anderen Netzwerkspeicher verwendet werden.

Datenrettung Western Digital nach Datenverlust

Wenn es erst einmal zu einem Verlust von Daten auf einer solchen Festplatte gekommen ist, wird professionelle Hilfe von einem Datenretter benötigt, um die Festplatte zu reparieren und die verlorenen Dateien wieder herzustellen. Wir verfügen über umfassende Erfahrungen und branchenführendes Recovery Know-How mit allen WD-Modellen, egal ob portable WD Festplatte, interne Laptop-Festplatte, Enterprise SAS-Laufwerk oder Netzwerk-Speicher. Gerade AES verschlüsselte Laufwerke oder neuere SED Festplatten (self encrypted drives) stellen besondere Anforderungen an unsere IT-Forensiker. Um die Daten wiederherzustellen sind meist umfangreiche Anpassungen an der Firmware notwendig, die nur mit hochmodernen professionellen Datenrettungstools möglich sind.

Datenrettung externer Western Digital Festplatten

Professionelle Wiederherstellung von allen externen WD Festplatten-Modellen

WD My Passport WD Elements portable WD My Book WD Black WD My Book DUO WD Passport WD MyBook DUO, Pro

Unser Service zur Western Digital Festplattenrettung

Die Western Digital Festplattenrettung wird wenn nötig im hauseigenen ISO-zertifizierten Datenrettungslabor durchgeführt Unsere zertifizierten Recovery-Experten verfügen über umfassende Expertise in der Datenrettung von Western Digital-Festplatten und kontinuierliche Schulungsmaßnahmen sorgen für ein Höchstmaß an Qualität bei der Datenwiederherstellung von WD Festplatten. Mit dem hauseigenen Reinraum-Datenrettungslabor, das mit branchenführenden Datenrettungstechnologien ausgestattet ist, sowie der umfassenden Erfahrung unserer Spezialisten in der Datenträger-Analyse und anschließenden Western Digital Festplatten-Reparatur erreichen wir höchste Erfolgsquoten bei der Western Digital Datenwiederherstellung auch bei schweren Festplatten-Schäden, selbst wenn Mitbewerber den Fall bereits abgeschrieben haben.

Unsere Recovery-Experten bearbeiten Aufträge zur Datenrettung von Western Digital Festplatten im Express-Service, wenn dies notwendig sein sollte Eine Express-Datenrettung bedeutet: Reparatur der Western Digital Festplatte rund um die Uhr, auch an Feiertagen und am Wochenende. So ist sichergestellt, dass die Datenwiederherstellung der WD Festplatte schnellstmöglich abgeschlossen werden kann und Ausfallzeiten so kurz wie nur möglich gehalten werden.

Mit unseren spezialisierten Werkzeugen und Techniken können wir auch schwerwiegende Defekte bei einer Western Digital-Festplatte reparieren. Die 030 Datenrettung Berlin GmbH kann Ihre Daten retten, selbst wenn die Western Digital-Festplatte schwere mechanische Beschädigungen aufweist, es zu einem Head-Crash gekommen ist oder ein Defekt der Festplatten-Elektronik (PCB) vorliegen sollte.

Die Datenwiederherstellung (data recovery) von Western Digital Laufwerken erfolgt unabhängig vom verwendeten Dateisystem (NTFS, FAT, APFS, HFS, EXT, XFS, ZFS) oder Betriebssystem (Windows; MacOS, Linux).

Datenrettung Western Digital (WD): mechanischer Schaden

Western Digital Festplatte macht Geräusche: Schalten Sie die WD Festplatte sofort aus!

In fast allen Fällen von Datenverlust auf einer Western Digital Festplatte ist eine Datenrettung möglich: Formatierung, Löschung, mechanisches Versagen, Head Crash, defekter Schreib-/Lesekopf, Bad Blocks / defekte Sektoren, Spur 0 defekt, Dateisystemschäden, Erschütterung, Sturz und Ähnliches – wir können helfen!

komische Geräusche bei WD Festplatte

Unsere Datenrettungsspezialisten retten Daten von Western Digital Festplatten in vielen Fällen auch dann noch, wenn andere Computer-Experten und “Datenretter” behaupten, eine Festplattenrettung sei nicht mehr möglich. Durch unsere branchenführende Expertise in der Western Digital Festplattenrettung, unsere hauseigenen Technologien zur Datenwiederherstellung, unsere moderne Reinraum-Ausstattung und unsere jahrelange Erfahrung sind wir in der Lage, in den meisten Fällen die Daten der betroffenen Western Digital Festplatte wieder herzustellen.

Professionelle und seriöse Western Digital Datenrettung

Als professioneller Datenrettungdienst mit über 15 Jahren Erfahrung im Datenrettungsumfeld bieten wir die Festplattenrettung für Western Digital Laufwerke unabhängig vom jeweiligen Festplattenmodell bundesweit an, nehmen aber auch Aufträge innerhalb oder außerhalb der Europäischen Union entgegen. Für besonders dringende Datenrettungsfälle bieten wir sowohl die Datenträger-Analyse als auch die Datenwiederherstellung im Express-Modus an.

Ihre defekte Western Digital Festplatte wird für die Express-Datenrettung auf Wunsch durch DHL-Express oder einen Kurierdienst abgeholt und direkt in unser Datenrettungslabor gebracht. Unser Datenrettungsteam steht Ihnen bei einer Express-Datenrettung rund um die Uhr zur Verfügung und wir bearbeiten Ihren Auftrag zur Western Digital Datenrettung auch an Feiertagen und Wochenenden.

Mit der Express-Datenrettung wird sichergestellt dass längere Ausfallzeiten verhindert werden. Sie erhalten die Daten der ausgefallenen Western Digital Festplatte so schnell wie technisch möglich! Kontaktieren Sie uns und wir beraten Sie gern umfassend zu den Möglichkeiten Kosten einer Datenwiederherstellung der Western Digital Festplatte !

Western Digital Festplattenrettung bei Firmware-Schaden

(Slow-Init, Firmware-Fehler)

Eine Festplattenrettung kann bei Festplatten von Western Digital notwendig werden, wenn die Festplatten-Firmware beschädigt ist. Die Festplatten von Western Digital (WD), insbesondere die Modellreihen der WD10EARS, WD15EARS und WD20EARS Festplatten können ohne vorherige Anzeichen plötzlich ausfallen. Hierbei ist oft ein Firmware-Problem der Western Digital Festplatte für das plötzliche Versagen verantwortlich, die Festplatte reagiert langsam bis gar nicht mehr, das Kopieren von Daten ist dann bei der WD Festplatte meist nicht mehr möglich.Oft wird eine Western Digital Festplatte mit Firmware-Problemen beim Starten des Rechners im BIOS nicht mehr angezeigt bzw. erkannt, oder falls doch so ist der Datentransfer von der Western Digital Festplatte beim Lesen sehr langsam oder es können keine Daten von der Festplatte mehr gelesen werden.

Hauptsächlich handelt es sich bei den problematischen Western Digital Festplatten um solche mit Speicherkapazitäten von 1TByte, 1,5 TByte, 2 TByte und 3TByte, es können aber  auch Western Digital Festplatten mit anderen Speichervolumina betroffen sein. Vom Firmware-Bug sind überwiegend die Western Digital Modelle der WD GreenPower-Serie betroffen. Das bei Western Digital Festplatten auftretende Problem wird auch als “Slow Response, No Response, Firmware-Problem, firmware bug” beschrieben und kann wenn es nicht fachgerecht repariert wird zu erheblichem Datenverlust führen.

Das Firmware-Problem bei diesen Western Digital Festplatten kann nur mit speziellen Hard- und Softwarelösungen zur professionellen WD Datenrettung behoben werden, so dass eine Datenwiederherstellung möglich wird. Die 030 Datenrettung Berlin GmbH verfügt über alle notwendigen Datenrettungstools zur Western Digital Datenrettung und kann die Daten meist zu günstigen Konditionen retten, für das Firmware-Problem bei Westernd Digital sogar meist zum Festpreis.

Sollten Sie auf die Daten einer Western Digital Festplatte nicht mehr zugreifen können, kontaktieren Sie uns: wir stellen die Daten durch eine professionelle WD Festplattenrettung wieder her!

Datenrettung von WD SMR Festplatten

(WD50NDZW, WD30NMZW, WD40NMZW, WD20SDZW, WD10SMZW)

Die meisten der modernen externen WD Festplattenlaufwerke verwenden eine relativ neue Technologie zum Schreiben auf die Datenplatten: Das erst Anfang der 2010er Jahre eingeführte, so genannte Shingled Magnetic Recording (SMR) . Mit SMR kann eine höhere Datendichte erreicht werden als mit der älteren Methode der senkrechten magnetischen Aufzeichnung (PMR, manchmal auch als konventionelle magnetische Aufzeichnung oder CMR bezeichnet). Dies bedeutet, dass mehr Daten auf der gleichen Fläche gespeichert werden. Anfangs gab es mit SMR Festplatten einige Performance-Probleme, vor allem wenn diese Festplatten in RAID-Systemen zum Einsatz kamen. Bis zu einem gewissen Grad konnten diese Probleme aber durch Firmware behoben oder gemindert werden konnten.

Datenrettung WD SMR Festplatte externe

Typische moderne externe SMR Festplatte von Western Digital

Problematischer sind die modernen SMR Festplatten von Western Digital, wenn das Laufwerk ausfällt und der Benutzer eine Datenwiederherstellung benötigt. Die neue Firmware-Architektur der Western Digital SMR Festplatten bringt für die Datenrettung zahlreiche Neuerungen mit sich, die eine Datenwiederherstellung zum Teil deutlich erschweren.

Die meisten neueren SMR-Festplatten verfügen über neue, zweischichtige Translationsmethoden zur Handhabung des Shingled Magnetic Recording (SMR), was eine Rekonstruktion der Translationstabellen im Schadensfall sehr kompliziert werden läßt. Zusätzlich handelt es sich bei den meisten SMR Festplatten um so genannte Self Encryting Drives (SED), bei denen die Daten verschlüsselt auf den Datenplatten abgespeichert werden. Von Seiten Western Digital wurde die Firmware gesperrt, was die Datenwiederherstellung zusätzlich erschwert, auch wenn wir über Lösungen verfügen, diese Sperre zu umgehen.

Einige dieser neuen externen Festplattenlaufwerke von WD unterstützen TRIM. Das bedeutet, dass ein Formatieren oder Initialisieren des Speichers oder das Löschen von Dateien auf einigen Festplatten dazu führt, dass die Daten von keiner Datenrettungssoftware mehr wiederhergestellt werden können. Die Festplatten-Firmware führt “Protokoll” welche Datenbereiche belegt sind. Nach einem Löschen von Dateien liest die Festplatte nicht mehr die phyischen Sektoren der Datenplatte sondern liefert sofort Nullen zurück.

Dank der umfassenden Expertise unserer Datenrettungsingenieure können wir sehr hohe Erfolgsquoten bei der Datenrettung von modernen tragbaren und externen Western Digital-Laufwerken erreichen. Gerade bei diesen modernen und kompliziert zu bearbeitenden Festplatten ist es wichtig, dass Sie sich für ein Datenrettungsunternehmen entscheiden, das über die nötigen Werkzeuge, Schulungen und Erfahrungen zur Wiederherstellung moderner Festplatten verfügt.

FAQ Western Digital Datenrettung

FAQ Datenrettung Western Digital Festplatte

Klickende Geräusche bei einer Western Digital Festplatte deuten auf einen mechanischen Schaden hin. Meist handelt es sich um einen Defekt der Schreib-Leseköpfe in Verbindung mit einer Beschädigung der Datenträgeroberfläche. Schalten Sie die Festplatte nicht erneut ein, wenn die Festplatte klickt, da dies zu Folgeschäden führen kann. In manchen Fällen kann auch die Laufwerkselektronik oder ein Defekt der Firmware zu einem Klicken führen. Eine fundierte Diagnose der Festplatte ist notwendig.

Als professioneller Datenrettungsdienst retten wir die Daten aller Festplatten-Modelle von Western Digital: WD MyPassport, WD MyBook, WD My Cloud sowie WD Elements werden täglich in unserem Datenrettungslabor bearbeitet.

Wichtig bei einem Flüssigkeitsschaden ist schnelles und richtiges Handeln: Die Western Digital Festplatte sollte nicht erneut eingeschaltet werden und die Festplatte sollte schnellstmöglich in ein Datenrettungslabor gebracht werden. Bitte versuchen Sie nicht, die Festplatte zu tocknen, da dies wenn Flüssigkeiten eingedrungen sind den Schaden verschlimmern kann.

Bei externen Festplatten von Western Digital werden häufig falsche Netzteile wie etwa ein Notebook-Netzteil angeschlossen. Diese liefern dann eine falsche und zu hohe Spannung. Es kommt zu einem Überspannungsschaden, wichtige Bauteile der Laufwerkselektronik fallen aus und die Festplatte wird nicht mehr erkannt. Meist ist aber eine vollständige Datenwiederherstellung möglich.

Wenn eine Festplatte von WD piepende oder piepsende Geräusche macht liegt meist ein schwerer mechanischer Schaden vor. Es kann sich um einen Headcrash handeln, die Schreib-Leseeinheit der Festplatte kann eingeklemmt sein oder es kann ein Schaden am Antriebsmotor vorliegen. Eine Datenwiederherstellung ist in den meisten Fällen mit gutem Ergebnis möglich.

Die Datenrettung von einer Western Digital Festplatte ist meist auch möglich, wenn die Festplatte heruntergefallen oder umgefallen ist. Schalten Sie die Western Digital Festplatte nicht erneut ein, um Folgefehler zu vermeiden. Eine genaue Analyse im Datenrettungslabor kann den Schaden an der Festplatte bestimmen und über die Chancen einer Datenwiederherstellung Aufschluss geben.