Datenrettung QNAP RAID 5: mehrere Festplatten ausgefallen, iSCSI failed

Datenrettung aus Leidenschaft – jetzt Daten von QNAP NAS wiederherstellen!

QNAP TS-419PII RAID-5 iSCSI: professionelle Datenrettung

Ausgangslage: Daten von QNAP gelöscht

Bei diesem Datenrettungsfall kontaktierte uns ein Kunde aus Berlin, dessen Netzwerkspeicher, ein QNAP TS-419PII mit vier Festplatten ausgefallen war. Aus dem RAID 5 waren mehrere Festplatten ausgefallen und der Server machte zudem atypsiche Geräusche. Die QNAP NAS wurde im Netzwerk nicht mehr angezeigt bzw gefunden. Es war kein Zugriff auf die Netzwerkfreigaben / Shares mehr möglich und die wichtigen geschäftlichen und privaten Daten schienen verloren.

Der Kunde hatte 3 Seagate Constellation CS Festplatten (ST3000NC002) sowie eine Toshiba Festplatte in den QNAP-Server eingebaut, was einer Gesamtkapazität von 12 TB entspricht und diese als ein RAID-5 konfiguriert.

Bei einem RAID-5 darf eine der Festplatten ausfallen, damit es zu keinem Datenverlust kommt. Wenn eine der Festplatten in einem QNAP-NAS ausfällt, so wird das am NAS-Gehäuse mit einer roten LED signalisiert und der Nutzer kann die defekte Festplatte durch eine neue Festplatte ersetzen. Dann wird ein Rebuild des RAID-5 durchgeführt, so daß es wieder voll nutzbar ist und der Nutzer erneut vor dem Ausfall einer Festplatte geschützt ist.

In diesem Datenrettungsfall war dem Kunden bereits eine der Seagate Festplatten vor einiger Zeit ausgefallen, die er mit der Toshiba-Festplatte ersetzt hatte. Danach funktionierte der QNAP-Server noch mehrere Monate ohne Probleme bis zwei weitere Seagate Festplatten ausfielen und das NAS somit nicht mehr funktionierte.

Fallen zeitgleich mehere Festplatten aus wie im vorliegenden Fall, kann dies vom System nicht mehr kompensiert werden und das RAID geht offline, d.h. ein Datenzugriff ist nicht mehr möglich.

Analyse für die QNAP RAID Reparatur

Unsere Spezialisten zur QNAP Datenrettung untersuchten zunächst die Einzelfestplatten im berliner Datenrettungslabor, wobei einer der Seagate-Festplatten im Labor genauer untersucht werden mußte, da diese bereits atypische Geräusche (Klicken) machte und nicht mehr initialisierte. Bei zwei der Seagate Festplatte wurden Oberflächendefekte and den Magnetplatten sowie daraus resultierend Probleme mit der Festplatten-Firmware diagnostiziert.

Die Festplatte mit dem offensichtlichen mechanischen Schaden stellte sich als Totalschaden heraus. Hier waren die Schreib-Leseköpfe ausgefallen und hatten danach die Datenschicht der Datenplatten so schwerwiegend beschädigt, daß eine Reparatur der Festplatte nicht mehr möglich war.

Somit war auch ein Auslesen der Daten von dieser schwer beschädigten Festplatte nicht mehr möglich und der Erfolg der Datenrettung hing mit den 2 anderen ebenfalls beschädigten Seagate-Festplatten sprichwörtlich am „seidenen Faden“. Die Toshiba Festplatte, die der Kunde zuletzt in das QNAP NAS eingebaut hatte zeigte keine besonderen Auffälligkeiten.

Nachdem die Analyse abgeschlossen war und der Kunde dem Kostenvoranschlag zur Datenrettung zugestimmt hatte, wurde die Firmware der beschädigten Seagate Festplatten mit Hilfe unserer spezialisierten Technologien repariert und so optimiert, daß ein Zugriff auf den Nutzerdatenbereich wieder möglich wurde. In einem weiteren Schritt wurden Abbilder aller Festplatten angelegt, wobei wiederum spezialisierte Tools zum Einsatz kamen, die für eine Datenrettung von beschädigten Festplatten notwendig sind, um das Maximum an Daten retten zu können.

Ablauf der QNAP Datenwiederherstellung und RAID-Reparatur

Nachdem die Datenrettungstechniker den Prozess der Abbilderstellung abgeschlossen hatten, wurden die RAID-Parameter (Reihenfolge, Stripe-Size) ermittelt und das RAID-5 in einer virtuellen Umgebung zusammengesetzt. Aufgrund der Beschädigungen an der Datenoberfläche waren weitere Arbeiten zur Reparatur des Dateisystem notwendig, bis schließlich Zugriff auf die Nutzerdaten erlangt werden konnte.

Hier wurden zunächst die Freigabeordner des QNAP-NAS extrahiert und in einem weiteren Schritt wurde das iSCSI-Volumen, auf dem der Kunde wichtige persönliche Daten gespeichert hatte eingebunden.

Das standardisierte iSCSI (internet SCSI) Protokoll ermöglicht die Nutzung von Netzwerkspeicher wie lokaler Speicher. Im Gegensatz zu den anderen Netzwerkfreigaben wie z.B. SMB oder NFS überträgt iSCSI rohe Datenblöcke zum Netzwerkspeicher, somit ist das Dateisystem des Speichermediums egal. Das Protokoll hat einen kleinen Overhead, was einen guten Durchsatz im Netzwerk verspricht. Dabei setzt iSCSI aber auf TCP/IP auf und ermöglicht damit sowohl die Nutzung von schnellem Gigabit-Ethernet oder 10-Gigabit-Ethernet als auch die Überbrückung großer Entfernungen mittels WAN-Technologie.

Im aktuellen Datenrettungsfall wurde ein iSCSI LUN mit einer Größe von 4 TB erzeugt, auf dem ein HFS+ Volume mit Video- und Videoschnittdaten über das Netzwerk verfügbar gemacht wurde. Unsere Techniker rekonstruierten das iSCSI Volumen und extrahierten die darin enthaltenen Daten auf eine neue Sicherungsfestplatte.

Trotz der schwerwiegenden Festplatten-Fehler und der vielschichtigen Konfiguration konnten in diesem Fall 100% aller Nutzerdaten des QNAP-NAS Servers gerettet werden.

Netzwerkfreigaben und iSCSI-LUNs wiederhergestellt

Am folgenden Tag konnte der Kunde die geretteten Daten in unserem Büro persönlich in Empfang nehmen und war mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

Datenrettung QNAP NAS

Datenrettung Fallbeispiel: QNAP Turbostation nach Ausfall mehrerer Festplatten nicht mehr im Netzwerk erreichbar, Netzwerkfreigaben nicht verfügbar

Datenrettung QNAP Turbostation TS419II

Sie benötigen eine QNAP Datenrettung oder RAID Reparatur?

Wir sind als professioneller Datenrettungsdienst auf die Datenwiederherstellung von defekten QNAP RAID Systemen spezialisiert: Egal ob die QNAP TurboStation im Netzwerkt nicht erkannt wird, es in der QNAP zum Ausfall von Festplatten gekommen ist oder nach einem Firmware-Update kein Zugriff auf die TurboStation mehr möglich ist. Wir helfen Ihnen gern, wenn es um die QNAP Datenwiederherstellung geht.

Mit modernem Reinraum-Labor vor Ort, branchenführender technologischer Ausstattung zur RAID-Datenrettung und dem umfangreichen Know-How unserer Datenrettungstechniker erzielen wir exzellente Ergebnisse bei der Datenrettung von Netzwerkspeichern aller Marken und Modelle. Kontaktieren Sie uns für eine Einschätzung Ihres QNAP-Datenverlustes!

Wir retten Daten aller QNAP Modelle u.a.

TS-1079 Pro
TS-1253U
TS-1253U-RP
TS-1269U-RP
TS-1279U-RP
TS-1679U-RP
TS-231
TS-231+
TS-239 Pro II
TS-239 Pro II+
TS-251
TS-251+
TS-251C
TS-253 Pro
TS-259 Pro
TS-259 Pro+
TS-269 Pro
TS-269L
TS-409 Pro
TS-409U
TS-410U
TS-411U
TS-412U
TS-419U
TS-419U II
TS-419U+
TS-420
TS-421
TS-431
TS-431+
TS-431U
TS-439 Pro II
TS-439 Pro II+
TS-439U-RP
TS-439U-SP
TS-451
TS-451+
TS-451S
TS-451U
TS-451
TS-453 Pro
TS-459 Pro
TS-459 Pro II
TS-459 Pro+
TS-459U-RP
TS-459U-RP+
TS-459U-SP
TS-459U-SP+
TS-469 Pro
TS-469L
TS-469U-RP
TS-469U-SP
TS-470
TS-470 Pro
TS-509 Pro
TS-559 Pro
TS-559 Pro II
TS-559 Pro+
TS-569 Pro
TS-569L
TS-639 Pro
TS-651
TS-653 Pro
TS-659 Pro
TS-659 Pro II
TS-659 Pro+
TS-669 Pro
TS-669L
TS-670
TS-670 Pro
TS-809 Pro
TS-809U-RP
TS-851
TS-853 Pro
TS-859 Pro
TS-859 Pro+
TS-859U-RP
TS-859U-RP+
TS-869 Pro
TS-869L
TS-869U-RP
TS-212
TS-212-E
TS-212P
TS-219
TS-219P
TS-219P II
TS-219P+
TS-220
TS-221
TS-231
TS-239 Pro
TS-239 Pro II
TS-239 Pro II+
TS-251
TS-253 Pro
TS-259 Pro
TS-259 Pro+
TS-269 Pro
TS-269L
TS-401T
TS-409
TS-409 Pro
TS-409U
TS-410
TS-410U
TS-411U
TS-412
TS-412U
TS-419P
TS-419P II
TS-419P+
TS-419U
TS-419U II TS-439 Pro II
TS-419U+
TS-420
TS-420U
TS-421
TS-421U
TS-431
TS-439 Pro
TS-439 Pro II+
TS-439U-RP
TS-100
TS-101
TS-1079 Pro
TS-109
TS-109 II
TS-109 Pro
TS-109 Pro II
TS-110
TS-112
TS-112P
TS-119
TS-119P II
TS-119P+
TS-120
TS-121
TS-1269U-RP
TS-1270U-RP
TS-1279U-RP
TS-131
TS-1679U-RP
TS-201
TS-209
TS-209 II
TS-209 Pro
TS-209 Pro II
TS-210

VS-8040U-RP
VS-8032U-RP
VS-8024U-RP
VS-8040
VS-8032
VS-8024
VS-6020 Pro
VS-6016 Pro
VS-6012 Pro
VS-4016U-RP Pro
VS-4012U-RP Pro
VS-4008U-RP Pro
VS-4016 Pro
VS-4012 Pro
VS-4008 Pro
VS-2012 Pro
VS-2008 Pro
VS-2004 Pro
VS-2012
VS-2008
VS-2008L
VS-2004L
EJ1602
EJ1600
TX-800P
TX-500P
REXP-1620U-RP
REXP-1220U-RP
REXP-1600U-RP
REXP-1200U-RP
REXP-1000 Pro
UX-800U-RP
UX-800P
UX-500P
UX-1200U-RP
TS-853A
TS-653A
TS-453A
TS-253A
TBS-453A
TAS-268
TAS-168
QBack-35S
QBack-25S
QBack-25
ES1640dc
ES1642dc
Turbo Enterprise Station TES-3085U-D1531-16GR
QNAP Turbo Station TS-2477XU
QNAP Turbo Station TS-2483XU
QNAP TVS-2472XU
QNAP Turbo Station TS-1677XU
QNAP Turbo Station TS-983XU
QNAP Turbo Station TS-2888X
QNAP Turbo Station TS-1677X
QNAP Turbo Station TS-1685
QNAP TVS-872XT
QNAP TVS-672XT
QNAP TVS-873e
QNAP TVS-472XT
QNAP TVS-673e
QNAP TVS-951X
QNAP Turbo Station TS-932X
QNAP NASbook TBS-453DX
QNAP Turbo Station TS-453Be

  • Systemstatus-LED leuchtet rot
  • TurboStation: Systemstatus-LED blinkt rot
  • Der NAS befindet sich im herabgesetzten Schreibschutz-Modus
  • Systemstatus-LED blinkt nach dem Hochfahren grün
  • RAID im degraded Modus
  • Beim Zugreifen auf die Festplattendaten (Lesen/Schreiben)ist ein Fehler aufgetreten
  • Auf der Festplatte wurde ein fehlerhafter Sektor entdeckt
  • Zwei Laufwerke in einer RAID 5- oder RAID 6-Konfiguration sind fehlerhaft
  • Fehler beim Hardware-Selbsttest
  • TurboStation befindet sich im herabgesetzten Modus
  • Eine Festplatte in der RAID 1-, RAID 5- oder RAID 6-Konfiguration ist fehlerhaft
  • QNAP TurboStation startet nicht
  • QNAP macht komische Geräusche
  • Firmware Aktualisierung fehlgeschlagen oder abgebrochen
Datenrettung Turbostation TS-853

Datenrettung QNAP Turbo Station TS-853A

Daten von QNAP Turbo Station TS-853A retten: Festplatten in QNAP ausgefallen, das RAID 6 startet nicht mehr. Eine professionelle Datenrettung kann das RAID-Array reparieren und die Daten werden ausgelesen.
Datenrettung QNAP TurboStation TS431

Datenrettung QNAP TS-419PII

QNAP TurboStation TS431 startet nicht mehr, mehrere Festplatten sind ausgefallen. Die TurboStation ist im Netzwerk nicht mehr zu finden. Die Datenwiederherstellung wird erfolgreich durchgeführt.

HP ProLiant DL380 Datenrettung nach RAID Crash

Datenrettung HP Proliant Server DL380: Defekt mehrerer Festplatten im HP RAID-Array, Physical drive has failed, logical drive has failed and cannot be used. Daten retten aus HP RAID 10 erfolgreich.
Datenrettung Synology DiskStation DS918

Datenrettung Synology DiskStation DS918+

Datenrettung Synology DiskStation DS918+: Fataler Festplatten-Defekt führt zu einem RAID-Crash. Das Volume der Synology ist abgestürzt. Eine Datenwiederherstellung des RAID gelingt.
Datenrettung Dell PowerEdge

Datenrettung Dell PowerEdge Server 4350

Datenrettung von Dell PowerEdge Server: Festplatten ausgefallen, RAID crash / degraded, kein Zugriff auf Freigaben mehr. Eine Datenwiederherstellung des DELL RAIDs im Datenrettungslabor erfolgreich.
Datenrettung Fujitsu Primergy Server

Datenrettung Fujitsu PRIMERGY Server RX300

Datenrettung Fujitsu PRIMERGY Server: RAID 0 ausgefallen, Festplatten defekt. Die vmWare Instanzen starten nicht mehr. Wiederherstellung der Fujitsu PRIMERGY Serverdaten erfolgreich.
Apple Fision Drive Daten retten

Datenrettung Fusion Drive: Apple iMac

Der iMac startet nicht mehr vom Fusion Drive, die Festplatte ist defekt. Fusion Drive auslesen bei einem Hardware-Defekt gelingt nach einer Festplatten-Reparatur in unserem spezialisierten Datenrettungslabor.
Datenrettung Buffalo TeraStation NAS

Datenrettung Buffalo TeraStation TS5800D

Datenrettung Buffalo TeraStation TS5800D: Festplatte ausgefallen, RAID crash oder degraded, Netzwerklaufwerk nicht erreichbar. Eine Buffalo-Datenwiederherstellung gelingt.

Kundenmeinungen zum Service

Denn Datenrettung ist Vertrauenssache!

pawan blume
pawan blume
10:04 09 Nov 19
sehr gute Kommunikation. Meine Daten konnten zu fast 100% hergestellt werden. Danke dafür. Gerne wieder
Klaus Hunger
Klaus Hunger
10:31 03 Nov 19
Zum Glück hat man im Leben nicht oft mit Datenrettung zu tun. In Unkenntnis von Aufwand und Kosten ist man eigentlich den Firmen die eine Datenrettung anbieten ausgeliefert. Ich spreche aus Erfahrung. Deshalb war ich froh, die Firma 030 Datenrettung Berlin im zweiten Anlauf gefunden zu haben. Kompetent, Kundenfreundlich, Schnell und besonders wichtig ein sehr fairer Preis. Ich würde dieser Firma immer wieder vertrauen und bei Problemen in Anspuch nehmen. Ich kann sie nur empfehlen.mehr
Klaus Hunger
Klaus Hunger
10:17 03 Nov 19
Zum Glück hat man im Leben nicht oft mit Datenrettung zu tun. In Unkenntnis von Aufwand und Kosten ist man eigentlich den Firmen die eine Datenrettung anbieten ausgeliefert. Ich spreche aus Erfahrung. Deshalb war ich froh, die Firma 030 Datenrettung Berlin im zweiten Anlauf gefunden zu haben. Kompetent, Kundenfreundlich, Schnell und besonders wichtig ein sehr fairer Preis. Ich würde dieser Firma immer wieder vertrauen und bei Problemen in Anspuch nehmen. Ich kann sie nur empfehlen.mehr
© Copyright - 030 Datenrettung Berlin | Mühlenstraße 38 | 13187 Berlin | Germany