Datenrettung Windows Speicherpool (WSS) Windows Storage Pool Daten retten

Datenrettung Windows Speicherpool (WSS) Windows Storage Pool Daten retten

Datenwiederherstellung Windows Speicherpool (WSS)

Windows Speicherpool ausgefallen – Windows Storage Spaces Pool defekt

Daten retten von einem Windows Speicherpool bzw. eine Datenrettung von einem Windows Storage Spaces Pool (WSS)? Das kann trotz einer höheren Sicherheit aufgrund der Datenredundanz notwendig werden. Im hier beschriebenen Fall war einem Kunden sein Windows Storage Spaces Pool ausgefallen, da ein Defekt des Netzteiles zu einem Ausfall aller Festplatten im Speicherpool geführt hat.

Doch was sind Windows Speicherpools und welche Vorteile bringen sie gegenüber einzelnen Festplatten? Speicherpools und -spaces ist eine relativ neue, erstmals in Windows 8 und Windows Server 2012 eingeführte Speichertechnologie. Diese ermöglicht es dem Benutzer, verschiedene Festplatten zu einer Art RAID oder Verbundvolumen zusammenzufassen. Dabei müssen die Festplatten nicht zwingend gleichartig sein. Dabei werden werden die Festplatten zunächst zu einem Speicherpool zusammengefasst. Danach können in diesem Speicherpool aus verschiedenen Festplatten mehrere Speicherbereiche mit Striping (ähnlich RAID 0), Spiegelung (ähnlich RAID 1) und Parität (ähnlich RAID 5) angelegt werden. Somit bieten Windows Storage Spaces verschiedene Vorteile, es lassen sich mehrere Festplatten zu einem größeren Pool zusammenfassen und über die Storagespaces kann eine erhöhte Ausfallsicherheit oder aber eine erhöhte Geschindigkeit erreicht werden.

Dennoch kann es auch bei einem Windows Speicherpool zu einem Defekt kommen, wenn etwa mehere Festplatten im Pool gleichzeitig ausgefallen sind, auch ein versehentliches Löschen des Pools führt natürlich zu einem Datenverlust.

Im vorliegenden Fall ging es um drei Seagate Barracuda Ironwolf Festplatten (ST4000VN008) mit einer Kapazität von jeweils 4TB, die in einem Speicherpool mit einer erhöhten Parity (RAID 5) zusammengefaßt waren. Durch den Defekt des Netzteils war es zu einem Überspannungsschaden an allen Festplatten des Pools gekommen. Somit war ein Zugriff auf die Daten des Windows Storagespaces Pools nicht mehr möglich.

Um eine Datenwiederherstellung von den Seagate-Festplatte des Speicherpools zu ermöglichen übersandte uns der Kunde die defekten Laufwerk in unser Datenrettungsabor.

Analyse des defekten Windows Storage Spaces Pool (WSS)

In einem ersten Schritt wurde die Seagate Barrcauda Ironwolf Festplatten in unserem Datenrettunglabor untersucht. Zunächst wurde dabei die Festplatten-Elektronik (PCB) auf Beschädigungen analysiert, da der Kunde mitgeteilt hatte dass die Festplatten nach einem Defekt des Netzteiles auch vom BIOS nicht mehr erkannt wurden.

Somit lag ein Schaden an der Elektronik der Festplatten nahe. Unser Verdacht sollte sich bestätigen: bei allen drei Festplatten war die Laufwerkselektronik „durchgebrannt“ und somit konnten die Datenträger auch nicht mehr erkannt werden. Die weitere Untersuchung ergab jedoch keine Folgeschäden an der inneren Mechanik oder Elektronik der Festplatten.

Eine Datenrettung des Windows Storage Spaces Pools sollte somit vollumfänglich möglich sein, wenn die richtigen Maßnahmen ergriffen werden und die Seagate-Festplatte zumindest soweit repariert werden dass ein Zugriff mit unseren spezialisierten Datenrettungstools zur Festplattenrettung möglich wird.

Windows Speicherpool Daten wiederherstellen

Professionelle Datenwiederherstellung eines Windows Storage Spaces Pool (WSS) bestehend aus drei Seagate Ironwolf Festplatten: Schwerer Schaden an Festplatten-Elektronik durch Überspannung

Datenwiederherstellung Windows Speicherplatz

Datenrettung Windows Storage Spaces Pool: Festplatten auslesen

Professionelle Datenwiederherstellung von Windows Speicherpool (WSS) – Windows Storage Spaces Pool mit RAID 5 (Parity-Konfiguration)

Windows Software RAID Daten retten

Defekter Windows Speicherpool (WSS): Festplatten auslesen

WSS Datenrettung

Datenwiederherstellung von Windows Storage Spaces Pool

Der Kunde war mit dem Vorgehen zur Datenwiederherstellung des Windows Speicherpools einverstanden und unsere Datenrettungsexperten machten sich sogleich daran, die Seagate Ironwolf Festplatten zu reparieren.

In einem ersten Schritt wurden dabei Teile der Festplatten-Firmware von den beschädigten Festplatten-PCBs ausgelesen. Die Laufwerkselektronik enthält wichtige adaptive Daten, die jeweils einmalig für die einzelne Festplatte sind und ohne die gerade Festplatten von Seagate nicht funktionieren können.

In einem weiteren Schritt wurde eine baugleiche Laufwerkselektronik mit Hilfe der adaptiven Daten angepaßt und dann von allen Festplatten des Windows Storage Spaces Pools eine sektorganaue Arbeitskopie erstellt. Hierbei kamen unsere spezialisierten Hardware-Imager für das Auslesen der Festplatten zum Einsatz.

Von allen Festplatten konnten trotz des Schadens 100% der Sektoren erfolgreich ausgelesen und auf neue Festplatten gespiegelt werden.

Auf Basis der Laufwerkskopien ermittelten dann unsere Datenrettungsexperten die richtigen Parameter des Windows Speicherpools und rekonstruierten die Parity-Konfiguration (ähnlich RAID 5) in einer speziellen virtuellen Umgebung.

Nach einigen weiteren Konsistenzprüfungen des Speicherpools und konnte ein Zugang zu den Nutzerdaten auf dem Storagepool hergerstellt werden. Dann wurden die Dateien aus dem Windows Speicherplatz ausgewählt und auf eine neue Sicherungsfestplatte kopiert.

Windows Storage Spaces Pool auslesen

Windows Storage Pool wiederherstellen

Defekter Windows Speicherpool (WSS): auslesen mit Erfolg!

Die Datenrettung des Windows Storage Spaces Pool war ein voller Erfolg! Um die Daten retten zu können waren umfangreiche Arbeiten an der Festplatten-Firmware auf dem PCB erforderlich. Mit diesen Schritten konnten wir die Seagate Festplatten reparieren und auslesen. Nach der Reparatur des Speicherpools wurde ein Backup der Daten auf einer Sicherungsfestplatte erstellt und der Kunde über die erfolgreiche Datenwiederherstellung von seinem Windows Storage Pool informiert.

Sie benötigen eine Datenrettung von einem defekten Windows Storage Spaces Pool?

Wir sind als professioneller Datenrettungsdienst auf die Datenwiederherstellung von defekten Windows Storage Spaces Pools und Windows Speicherplätzen spezialisiert: Egal ob Ihr Windows Speicherpool (WSS) nicht erkannt wird, einzelne oder mehrere Festplatten im Speicherpool ausgefallen oder der Speicherpool versehentlich gelöscht worden ist: Wir helfen Ihnen gern, wenn es um die Datenwiederherstellung von Windows Speicherpools (WSS) geht.

Mit modernem Reinraum-Labor vor Ort, branchenführender technologischer Ausstattung und dem umfangreichen Know-How unserer Datenrettungstechniker erzielen wir exzellente Ergebnisse bei der Datenrettung von Windows Speicherpools (WSS) geht. Kontaktieren Sie uns für eine Einschätzung Ihres WSS-Datenverlustes!

Häufige Fragen zur Windows Speicherpool (WSS) / Storage Spaces Datenwiederherstellung

FAQ Datenrettung von Windows Storage Spaces Pool

Ja, die Datenwiederherstellung von Windows Storagepools bzw. Speicherplätzen ist auch beim Ausfall von meherer Festplatten im Pool meist möglich. Nach einer fundierten Datenträger-Analyse können wir Ihnen eine Einschätzung geben, ob eine Reparatur des Windows Storage Pools möglich ist und wir die Daten retten können.

Wenn ein Storagepool unter Windows (WSS) ausgefallen ist oder nicht angezeigt wird sollten Sie den Computer oder Server sofort ausschalten. Führen Sie keine Selbstversuche an den Festplatten des Speicherpools durch, da jeder weitere Schreibvorgang zu Folgeschäden führen kann und so eine professionelle Datenrettung des Speicherpools unter Umständen dann nicht mehr möglich ist.

Ob es möglich ist, den Windows Storagepool zu reparieren und die Daten des Speicherplatzes auszulesen hängt vom jeweiligen Schaden und dessen Ursache ab. Liegen Festplatten-Defekte im Speicherpool vor, sind Festplatten im Speicherpool defekt oder wurde der Speicherplatz versehentlich gelöscht? Die Möglichkeiten einer Datenrettung von Windows Speicherplätzen hängen vom konkreten Schadensbild ab.

Beispiele erfolgreicher Datenwiederherstellung von RAID

Windows Storage Spaces Datenrettung

Datenrettung Windows Speicherpool (WSS) – Windows Storage Spaces Pool Paritiy RAID 5

Datenrettung Windows Speicherpool (WSS) - Windows Storage Spaces Pool: Ein Windows Storage Spaces Pool Speicherplatz war ausgefallen. Ursache war der Ausfall mehrerer Festplatten im Speicherpool aufgrund eines Netzteil-Defekts. Lösung zur Datenrettung des Windows Speicherpool (WSS): Der Speicherpool wird in einer virtuellen Umgebung repariert und alle Daten des WSS können ausgelesen werden.
Datenrettung Dell PowerEdge

Datenrettung Dell PowerEdge Server 4350

Datenrettung von Dell PowerEdge Server: Festplatten ausgefallen, RAID crash / degraded, kein Zugriff auf Freigaben mehr. Eine Datenwiederherstellung des DELL RAIDs im Datenrettungslabor erfolgreich.
Datenrettung Fujitsu Primergy Server

Datenrettung Fujitsu PRIMERGY Server RX300

Datenrettung Fujitsu PRIMERGY Server: RAID 0 ausgefallen, Festplatten defekt. Die vmWare Instanzen starten nicht mehr. Wiederherstellung der Fujitsu PRIMERGY Serverdaten erfolgreich.
Apple Fision Drive Daten retten

Datenrettung Fusion Drive: Apple iMac

Der iMac startet nicht mehr vom Fusion Drive, die Festplatte ist defekt. Fusion Drive auslesen bei einem Hardware-Defekt gelingt nach einer Festplatten-Reparatur in unserem spezialisierten Datenrettungslabor.
Datenrettung BAD CTX RAID

RAID 0 Daten retten: Datenrettung 2x Intel SSD 320

Daten aus einem RAID 0 retten, nachdem SSD ausgefallen ist. Die Intel SSD wird nicht mehr erkannt, der RAID-Verbund ist nicht erreichbar. Mit Hilfe spezialisierter Datenrettungstools gelingt die Datenrettung.
Datenrettung WD Sentinel Server

Datenrettung Western Digital Sentinel DS5100

Western Digital Sentinel Datenrettung nach einem Festplatten-Defekt. Der WD Sentinel Windows Server startet nicht mehr und Freigaben sind nicht verfügbar. Datenrettung war erfolgreich.
Daten retten von LaCie 5big

LaCie 5big network 2 nicht erkannt

Kein Zugriff auf LaCie 5Big, RAID Laufwerk ausgefallen. Beschädigtes XFS Dateisystem verhindert mounten des Datenvolume. Alle Daten wurden gerettet.
Daten von LaCie RAID auslesen

Lacie 5big Datenrettung

LaCie 5Big ausgefallen wegen Festplattenfehlern. Kein Zugriff mehr auf die LaCie Daten. Eine Datenwiederherstellung des RAID 5 wurde erfolgreich durhgeführt.
Datenrettung RED Drive RAID

Datenrettung RedDrive

RED Drive wird nicht erkannt. Videodaten können nicht ausgelesen werden. Datenrettung der RAID 0 Festplatte mit Videomaterial war erfolgreich.
Datenrettung ZyXEL BAS NSA325

Datenrettung Zyxel NAS NSA325

Zugriff auf ZyXEL NAS war nicht möglich. Die Netzwerklaufwerke und Freigaben waren verschwunden. Die Datenwiederherstellung des ZyXEL RAID war erfolgreich.

Kundenmeinungen zum Service

Denn Datenrettung ist Vertrauenssache!

030 Datenrettung Berlin
5.0
Basierend auf 270 Rezensionen
C. G.
C. G.
08:35 23 Aug 21
Vielen Dank! Alle Daten sind gerettet!Ich freu mich total!!!!
Jonas Müller
Jonas Müller
10:16 21 Aug 21
Als Firma hatten wir eine Festplatte von einem unserer Kunden dorthin geschickt. Wir hatten uns nicht viel... erhofft.Herr Sauerhammer hat per Mail als auch am Telefon einen sehr kompetenten und zuvorkommenden Eindruck hinterlassen, sodass wir zukünftige Defekte auch wieder dorthin schicken werden.Wir und auch unser Kunde waren über die zügige Abwicklung und die vollständige Wiederherstellung der Daten überrascht.Hinzu kommt - der Preis ist top!Mehr braucht man nicht sagen. Klare Weiterempfehlung!mehr
Ilona Ketel
Ilona Ketel
10:18 29 Jul 21
Tolle Beratung, tolle Service.Ich kann es nur weiterempfehlen.
Manfred Dießelhorst
Manfred Dießelhorst
06:48 06 Jul 21
Ich möchte mich noch einmal herzlich für die professionelle Bedienung und die annähernd 100 % Datenrettung bedanken.
TJ Mc Fly
TJ Mc Fly
12:03 29 Jun 21
Ich bin einfach nur total begeistert von diesem Unternehmen!Der Schaden an meiner Festplatte war mehr als erheblich:... Die Schreib-/Lese-Einheit der Festplatte war stark beschädigt und es gab schwere Oberflächenschäden an der Datenträgeroberfläche. Zusätzlich wurden Schäden in der Service-Area (Festplatten-Firmware) der Festplatte diagnostiziert.(=Schadensbeurteilung der Firma, wie es in der Mail ausgedrückt wurde, mit der mir vom Stand meiner Festplatte berichtet worden war).Es handelte sich um fast 1T Daten, die gerettet werden mussten!Vom ersten Gespräch an, in dem ich mich zur Datenrettung informieren wollte, wurde mir sehr professionell, äußerst kompetent, freundlich und zuvorkommend und ehrlich entgegengetreten. Mir wurden aufgrund der Erfahrung des Unternehmens gute Aussichten zugesprochen, jedoch nichts versprochen und es wurden keine falschen Hoffnungen gemacht! Der freundlichen Mitarbeiterin am Telefon war es sehr wichtig, mir eine realistische Einschätzung der Situation darzulegen und dass die wirklichen Chancen erst nach einer Prüfung der Festplatte erfasst werden können.Die Beurteilung eben jenes Schadens habe ich oben bereits genannt. Dem folgten eine Step-by-Step-Beschreibung der für die Reparatur notwendigen Schritte und ein Kostenvoranschlag, der vollkommen legitim war! Natürlich hat mich die Reparatur auch hier Einiges gekostet, dafür ist es einfach ein sehr aufwendiges Unterfangen - angesichts der Preisvorschläge anderer Unternehmen, die bis zu 1.500 € gingen, war ich bei der 030 Datenrettung Berlin jedoch in einem weitaus niedrigeren Bereich!Nachdem ich eigentlich zufällig in einer Mail erwähnt habe, dass ich Studentin bin, wies mich der Mitarbeiter von sich aus darauf hin, dass Studenten ein 10%-Rabatt gewährt wird! Erst zog ich eine Ratenzahlung in Erwägung, die auch kein Problem gewesen wäre, wollte dann aber doch alles in einem Rutsch bezahlen. Ein Anteil der Gesamtkosten musste vorab bezahlt werden, da es sich dabei um Ersatzteile handelte, die für die Reparatur notwendig waren - der Restbetrag (und viel größere Anteil der Gesamtkosten) erfolgte erst nach erfolgreicher Datenwiederherstellung.Mir wurde eine voraussichtliche Wartezeit, bis die Datenrettung abgeschlossen sein würde, von 1,5-4 Wochen prognostiziert. Es dauerte etwa 2,5-3 Wochen, da bekam ich die Rückmeldung, dass 97% der Daten wiederhergestellt werden konnten! Ich habe die Gelegenheit bekommen, in einer Liste alle geretteten und auch beschädigten Daten einzusehen, und konnte beurteilen, ob dieses Ergebnis zufriedenstellend für mich war - was es sowas von war!Die Rücksendung an mich erfolgte problemlos. Als ich das Paket vorhin öffnete, in dem mir die neue Festplatte mit meinen geretteten Daten zugesendet worden war, erfolgte eine weitere wundervolle Überraschung: Als Erstes schaute mir eine Tüte mit Ahoj-Brause-Weingummi entgegen, die der Festplatte beigelegt worden war! Das war eine so herzliche, liebe Überraschung, ich freue mich noch immer darüber! Und als ich die Festplatte anschloss, sah ich sogar, dass die beschädigten Daten mit auf der Festplatte vorhanden sind. Ich dachte, dass diese Daten nicht einmal einsehbar seien, doch ich habe sie alle darauf - da beschädigt, natürlich nicht einwandfrei und manche auch gar nicht mehr einsehbar, dennoch reichen manche Daten immer noch aus und es ist schön, dass ich sogar einsehen kann, welche Daten es wären.Jeder, der seine Daten retten lassen muss, sollte hierhin gehen!mehr
Gerald Erdmann
Gerald Erdmann
22:19 17 Jun 21
Schnell, hilfreich und stets auch erklärend, was möglich ist und was nicht. Sehr gute Kommunikation und vor allem:... Fast immer konnten die Daten vollständig gerettet werden! Immer wieder gern, wenn meine Kunden mal wieder das Backup vergessen haben ...mehr
Maria Marhoffer
Maria Marhoffer
15:19 28 May 21
Ich bin wirklich sehr zufrieden. Meine Festplattendaten wurde trotz eines heftigen Schadens und keiner Garantie, ob... diese überhaupt geretten werden können zu 92% wieder hergestellt. Service ist super schnell, professionell und der Preis dafür im Vergleich akzeptabel. Kostenlose Analyse des Schadens und Kostenvoranschlag, Kundenservice ist unkompliziert und professionell. Nur zu empfehlen!mehr
Rüdiger Uszkoreit
Rüdiger Uszkoreit
14:26 28 May 21
Guter, zuverlässiger Service!
Sofia Claudino de Lima
Sofia Claudino de Lima
08:45 26 May 21
Meine HDD-Festplatte hat einen Sturz von 15cm erlitten und war danach unbrauchbar. Ich habe sie sofort eingeschickt und... der schnelle, unkomplizierte Service von 030 Datenrettung Berlin hat meine Daten zu 100% wieder herstellen können. Nur knapp 2 Wochen nach Sturz hatte ich eine neue SSD-Festplatte mit meinen Daten zuhause. Rundum zufrieden, Vielen Dank!mehr
Kevin Grüssing
Kevin Grüssing
06:19 20 May 21
Super Arbeit ich bin sehr zufrieden. Bei defekten gerne wieder diese Firma.
Martina Renic
Martina Renic
16:27 15 May 21
Super zufriedene Kundin! Die Fotos und Videos meiner externen Festplatte konnten vollständig gerettet werden. Sehr... professionelle, freundliche Kommunikation und transparenter Ablauf. 100 % Weiterempfehlung! PS: Vielen Dank für die Süßigkeiten für meine Kinder beim Abholen der neuen Festplatte, sie haben sich sehr darüber gefreut :-)mehr
H Sofka
H Sofka
14:08 09 May 21
unkompliziert, zuverlässig, schnelle Bearbeitung, meine Daten wurden gerettet
Nächste Bewertungen
© Copyright - 030 Datenrettung Berlin GmbH | Mühlenstraße 38 | 13187 Berlin | Germany