All posts in Preiswerte Datenrettung

Datenrettung LaCie

Datenrettung LaCie NAS

Sie wollen bzw. müssen von einem LaCie NAS-Server Daten retten lassen?

Datenrettung LaCie NAS LaCie RAID Daten retten

Bei Ihrem LaCie RAID liegt ein Festplattendefekt vor? Ihre LaCie NAS ist nicht mehr erreichbar?

Für die Datenrettung von LaCie NAS-Servern aller RAID-Level und Virtualisierungsgrade ist 030 Datenrettung Berlin Ihr kompetenter, kostengünstiger und absolut zuverlässiger Ansprechpartner: In unserem spezialisierten Berliner IT-Labor mit ISO-zertifiziertem Reinraum verfügen wir über alle notwendigen qualitativen und technischen Kapazitäten zur professionellen NAS-Datenrettung aller RAID-Level (u.a. RAID 0 bis RAID 5, RAID 6, RAID 10).

Schnelle Hilfe bei LaCie-NAS-Ausfall:

Jetzt Spezialisten von 030 Datenrettung kontaktieren!


LaCie NAS -/RAID Speicherlösungen werden im Privatanwender- und Business Bereich eingesetzt.

Zu den aktuellen LaCie Big RAID Storage Systemen gehören:

6big und 12big Thunderbolt 3 Desktop RAID Storage
LaCie 2big Thunderbolt™ 2 Hardware-RAID mit zwei Festplatten
LaCie 5big Thunderbolt™ 2 Hardware-RAID mit fünf Festplatten.

Datenrettung LaCie NAS Daten retten - Grafik: LaCie8big
Vielfach verbreitet sind weiterhin zum Beispiel das LaCie CloudBox NAS-System oder die teilweise von recht hohen Innentemperaturen betroffene LaCie Network Space MAX.

Abb.: LaCie 8big NAS storage mit 8 Festplatten



NAS defekt? Bei 030 Datenrettung wird Ihnen schnell und kompetent geholfen:

Durch umfangreiche Erfahrung bei der NAS-Server-Datenwiederherstellung erreicht 030 Datenrettung beste Erfolgsraten für sämtliche LaCie NAS-Server, auch bei kompliziertesten Fällen.

NAS-Daten retten nach Festplatten-Headcrash, RAID-Datenrettung bei Schäden an der Festplatten-Datenoberfläche, durch defekte Schreib-/Lese-Köpfe oder aufgrund von Problemen mit komplizierten RAID-Konfigurationen?


Wenden Sie sich mit Ihrem LaCie NAS Problem jetzt an uns.

030 Datenrettung: Denn wir wissen, was wir tun.


Professionelle 24/7 Datenrettung Ihres LaCie-NAS-Servers durch 030 Datenrettung Berlin

030 Datenrettung Berlin Express Daten retten: Button Express 24/7 Datenrettung
Ihr LaCie RAID, Ihre Daten, Ihre Vertrauensentscheidung: 030 Datenrettung hilft schnell und professionell.

Für unternehmenskritische Daten bieten wir selbstverständlich eine 24/7 Express-Bearbeitung an, um Ausfallzeiten so gering wie möglich zu halten. Sprechen Sie uns hierzu gern an!

Datenverlust LaCie Raid: Bitte keine Experimente!

Falls Sie bei Ihrem LaCie NAS-System Datenverluste festgestellt haben, falls sich in Ihrem LaCie Server mechanisch oder elektronisch beschädigte Festplatten befinden, falls Sie oder Mitarbeiter versehentlich Datenbestände gelöscht oder unauffindbar verschoben haben,..:
Bitte unterlassen Sie eigenhändige Rettungsversuche, die in vielen Fällen den vorhandenen Schaden noch verschlimmern, teils bis zum kompetten Datenverlust.
Lassen Sie Ihre NAS-Daten besser gleich professionell sichern bzw. retten – je weniger nach dem Datenverlust an dem Datensystem manipuliert wurde, desto besser stehen die Chancen für eine schnelle, möglichst vollständige und dabei kostengünstige professionelle Datenrettung.


Ablauf LaCie NAS-Datenrettung / LaCie Raid-Datenrettung


Bringen Sie Ihr LaCie NAS System im Schadensfall am besten umgehend vollständig (d.h. mit sämtlichen Datenträgern, intakten wie beschädigten) in unser Datenrettungslabor in Berlin. Selbstverständlich können Sie Ihr

Raid/NAS Server kostenfrei per DHL einschicken

oder uns für eine kostenfreie Abholung des LaCie Raid / NAS kontaktieren:

 

Jetzt kostenlose Abholung veranlassen!


Sobald Ihr defekter LaCie-Server bei uns eingetroffen ist, führen wir in unserem IT-Labor die Analyse für eine Datenrettung von Ihrem LaCie RAID / LaCie NAS Server durch und unterbreiten Ihnen ein Festpreis-Angebot für die Datenrettung. Nach Ihrer Angebotsannahme beginnen wir mit dem Wiederherstellungsprozess Ihres LaCie-NAS-Servers.


Über LaCie und LaCie NAS-Systeme


LaCie versteht sich als die design- wie technikseitig starke Premium-Marke von Seagate Technology. Unter dem LaCie Label bietet das Unternehmen unterschiedliche Speicherlösungen an, die nicht nur technisch ausgeklügelt sind und somit effektive Möglichkeiten zur Speicherung auch großer Datenmengen bieten, sondern die darüber hinaus auch optisch, haptisch oder sonor besonders ansprechend gestaltet sind, zum Beispiel mit eleganten Aluminiumgehäusen oder mit innovativen lüfterlosen Kühlungssystemen.

LaCie arbeitet hierfür seit Jahren mit namhaften Unternehmen und Product Designern zusammen, z.B. mit Ziba Design, Porsche Design GmbH, Karim Rashid, Ora-Ito, Philippe Starck oder dem dem schottischen Designer Neil Poulton. Poulton hat u.a. das Design für die aktuellen professionellen LaCie-Speicherlösungen LaCie Rugged™, LaCie d2, LaCie 2big, LaCie 5big und LaCie 8big Rack beigesteuert.


Datenwiederherstellung LaCie NAS: Ursachen für einen NAS-Ausfall

Egal wie robust, technisch durchdacht, neu, innovativ,… ein NAS-Server grundsätzlich ist: Vor einem Systemausfall gibt es leider keinen absoluten Schutz, auch wenn die LaCie NAS-Geräteeinheit selbst nur in den wenigsten Fällen das Problem verursacht. Aber Defekte der Festplatten, Anwenderfehler oder beispielsweise ein Wasser- oder Stromschaden können Ursache dafür sein, dass auf einen LaCie Raid Server kein Zugriff mehr möglich ist.

Datenrettung LaCie RAID-Verbund-Systeme / LaCie NAS: 030 Datenrettung Berlin

030 Datenrettung Berlin unterstützt Sie bundesweit, auch bei komplizierten RAID-Konfigurationen und schwersten Festplatten-Defekten: Wir verfügen direkt an unserem Standort in Berlin über die gesamte erforderliche moderne IT-Labor-Ausstattung für NAS-Server-Rettungen und sind versiert in der Rettung von LaCie NAS / LaCie RAID-Verbund-Systemen. Daher sind die Erfolgsaussichten für LaCie-Datenrettung in unserem Berliner Labor optimal.

Jetzt LaCie NAS kostenfrei zur Analyse einreichen!

Datenverluste bei LaCie NAS: häufige Ursachen

  • Defekter Raid-Controller
  • beschädigte Dateisysteme (z.B. ReiserFS, Ext2, Ext3, Ext4, NTFS, HFS, HFS+, XFS und andere)
  • Formatieren oder Löschen der Raid-Konfiguration
  • Probleme nach Stromausfall / Blitzschlag bei Gewitter
  • Flüssigkeitsschaden / Wasserschaden
  • Fehlgeschlagenes Firmware-Update

  • Festplatten-Ausfälle (z.B. wegen Überhitzung des LaCie NAS Servers, Überspannung)
  • Headcrash bei Festplatten
  • Oberflächenschäden bei Festplatten
  • Beschädigungen an Schreib-/Lese-Köpfen
  • Probleme in der Service Area
  • Defekte Sektoren bei Festplatten



Bei 030 Datenrettung verfügen wir unmittelbar über alle für eine Datenwiederherstellung von RAID-Systemen notwendigen Technologien für die Rekonstruktion auch schwerstens beschädigter Festplatten. Defekte Festplatten werden in unserem hauseigenen Reinraum-Labor professionell rekonstruiert, um die Datenrettung des defekten RAID-Arrays zu ermöglichen.

Wiederherstellungsprozess für LaCie-NAS-Server

Fundierte LaCie NAS Schadensanalyse



Wenn Ihre LaCie NAS-Station bei uns eingeht, führen wir zunächst eine präzise Schadensanalyse durch. Wir ermitteln, durch welches Problem der Ausfall Ihrer LaCie NAS verursacht wurde: Ist ein mechanischer Schaden feststellbar, ausgelöst beispielsweise durch einen oder mehrere defekte Schreib-/Lese-Köpfe einer Festplatte im NAS-System? Sind andere Festplatten-Defekte aufgetreten? Oder handelt es sich um ein logisches Problem, zum Beispiel aufgrund eines versehentlichen anwenderseitigen Löschens / Überschreibens von Daten oder durch Firmware-Probleme?

Individuelle Betrachtung Ihrer schadhaften LaCie NAS


Auf Basis der Analyse Ihres schadhaften LaCie NAS-Systems entwickeln wir für diese konkrete NAS-Datenrettung eine adäquate Rettungsstrategie. Denn bei Datenrettungen gilt: Eine Standardlösung gibt es nicht, jeder Fall erfordert eine individuelle Prüfung und Herangehensweise. Nur so lässt sich möglichst schonend ein Maximum an Daten des schadhaften RAID-/NAS-Systems wiederherstellen.
Mechanische Festplattendefekte wie auf den Festplatten aufgeschlagene Köpfe („Headcrash“), Defekte der Schreib-/Leseeinheit(en), Festplatten-Motorschäden und ähnliches bearbeiten wir individuell in unserem modernen Wiederherstellungslabor. Für die Rekonstruktion der Daten eines defekten LaCie RAID Arrays werden die Festplatten in unserem ISO-zertifizierten Reinraum von einem erfahrenen Datenrettungs-Spezialisten unter Zuhilfenahme hochpräziser Spezialwerkzeuge vorsichtig in einen funktionalen Zustand gebracht. Im nächsten Schritt werden dann identische Abbilder der Festpatten des LaCie NAS Servers, sogenannte Klone, erzeugt. Die gesamte weitere Datenrettungs-Arbeit erfolgt ausschließlich auf den erzeugten Klonen, damit jede weitere Phase des andauernden Wiederherstellungsprozesses Ihrer defekten LaCie-NAS zerstörungsfrei verlaufen kann.

Datenkorruption auf LaCie-NAS: Professionelle Daten-Rekonstruktion

Ein häufiges Problem beim Ausfall von LaCie NAS Systemen ist, dass anschließend oft Datenkorruption auf dem NAS-Gerät vorliegt. Um dieses Problem zu beheben, verfügen wir über spezialisierte Virtualisierungstechnologien. Nach Erstellung der Festplatten-Klone bringen wir diese Virtualisierungstechnologien zum Einsatz, sodass schließlich das beschädigte RAID-Array rekonstruierbar und der Wiederzugriff auf Ihre LaCie-NAS-Daten möglich wird.
Nach einer auf diese Weise erfolgreich durchgeführten Rekonstruktion des RAID-Arrays und der Behebung vorliegender Dateisystemschäden können dann Ihre wiedergewonnenen Daten auf ein geeignetes Rückgabemedium kopiert und Ihnen übergeben bzw. übersendet werden.


Zu Ihrer Sicherheit: Datenrettung vor Ort im eigenen Labor

Bei 030 Datenrettung ist gewährleistet, dass Ihr Fall von einem qualifizierten RAID-Spezialisten bearbeitet wird. Nach Eintreffen Ihrer LaCie NAS bei 030 Datenrettung wird das Gerät von uns ausschließlich vor Ort analysiert und bei Beauftragung der NAS-Datenrettung ebenfalls ausschließlich hier vor Ort fachmännisch bearbeitet. Wir lagern unter keinen Umständen bei uns eingereichte Fälle aus, sondern bearbeiten alle Datenrettungsfälle in Berlin in unserem eigenen Datenrettungs-Labor.


Gut zu wissen: Nach dem beschriebenen aufwändigen Procedere der NAS-Datenrettung für LaCie NAS sind alle Daten, die vollständig ausgelesen werden konnten, wieder vollständig zugänglich und lesbar.

Bei 99% aller erfolgreichen LaCie NAS / LaCie RAID-Datenrettungen können wir hierbei auch sämtliche Ordner- und Verzeichnisstrukturen erhalten.


Übrigens: Zu Ihrem Schutz verbleibt eine Datenkopie der abgeschlossenen Datenrettung vorübergehend noch auf unseren Sicherheitsservern gespeichert, bis uns der Erhalt der Daten bestätigt wurde. Dies schützt Ihre Daten während des Versands.

LaCie NAS Daten retten: Ihre Vorteile bei 030 Datenrettung


Ihre ausgefallene LaCie NAS wird bei 030 Datenrettung vor Ort in Berlin in unserem professionellen Datenrettungslabor fachgerecht bearbeitet. In dem Wissen, dass nach einem erlittenen NAS-Datenverlust der persönliche Kontakt während des Rettungsprozesses für viele Kunden essentiell ist, gilt bei uns zudem:

Bei 030 Datenrettung werden Sie stets persönlich und fachlich-kompetent betreut. Kein Call Center, sondern direkter Mitarbeiter-Kontakt, regelmäßige Informationen über den Fortschritt Ihrer NAS-Datenrettung sowie eine schnelle Bearbeitung ohne künstliche Verzögerungen gehören bei uns zum selbstverständlichen Service. Und natürlich können Sie uns auch nach Abschluss Ihrer Datenrettung noch erreichen, falls z.B. noch Fragen zu sinnvollen Backup-Strategien zur Vermeidung zukünftiger Datenausfälle auftreten.

VORTEILE ÜBERSICHT


  • Professionelle Betreuung
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • Umfassende Erfahrung mit LaCie NAS Datenrettung
  • ISO-zertifizierter Reinraum
  • Firmensitz in Deutschland
  • Datenrettung bundesweit

  • In-House Entwicklungsteam für NAS Datenrettung
  • Abwicklung ausschließlich In-House bei uns (keine Subunternehmen)
  • Express-Service 24/7 möglich
  • Günstige Konditionen
  • Viele zufriedene Kunden
  • Keine Daten – keine Datenrettungsgebühren



Datenrettung von LaCie NAS / LaCie Raid bei 030 Datenrettung Berlin anfragen für:

LaCie d2 Thunderbolt 2 mit 8 TB (Enterprise-Klasse) / LaCie STEX8000200

LaCie 2big Quadra USB 3.0 6 TB / LAC9000354
LaCie 2big Quadra USB 3.0 8 TB / LAC9000317
LaCie 2big Quadra USB 3.0 10 TB / LAC9000495

LaCie 2big Thunderbolt 2 (6 TB) / LAC9000437EK
LaCie 2big Thunderbolt 2 (8 TB) / LAC9000438EK
LaCie 2big Thunderbolt 2 (12 TB) / LAC9000473EK
LaCie 2big Thunderbolt 2 mit 16 TB (Enterprise-Klasse) / LaCie STEY16000200

LaCie 5big Thunderbolt 2 10 TB / LAC9000510EK
LaCie 5big Thunderbolt 2 20 TB / LAC9000503EK
LaCie 5big Thunderbolt 2 30 TB / LAC9000504EK
LaCie 5big Thunderbolt 2 (40 TB) (Enterprise-Klasse) / LaCie STFC40000400

LaCie 6big Thunderbolt mit 24 TB / LaCie STFK24000400
LaCie 6big Thunderbolt mit 36 TB / LaCie STFK36000400
LaCie 6big Thunderbolt mit 48 TB / LaCie STFK48000400
LaCie 6big Thunderbolt mit 60 TB / LaCie STFK60000400

LaCie 8big Rack Thunderbolt™ 2 24 TB / LAC9000499EK
LaCie 8big Rack Thunderbolt™ 2 48 TB / LAC9000476EK
LaCie 8big Rack Thunderbolt 2 48TB (enterprise class) / LAC9000598EK
LaCie 8big Rack Thunderbolt 2 EC mit 64 TB / LAC9000615EK

LaCie 12big Thunderbolt 3 mit 48 TB / LaCie STFJ48000400
LaCie 12big Thunderbolt 3 mit 72 TB / LaCie STFJ72000400
LaCie 12big Thunderbolt 3 mit 96 TB / LaCie STFJ96000400
LaCie 12big Thunderbolt 3 mit 120 TB / LaCie STFJ120000400


Datenrettung Thecus NAS

Datenrettung-Thecus-RAID-Daten-rettenDatenrettung Thecus NAS

Für die Datenrettung von Thecus NAS-Servern aller RAID-Level und Virtualisierungsgrade ist 030 Datenrettung Berlin Ihr kompetenter Ansprechpartner:

In unserem modernen IT-Labor mit ISO-zertifiziertem Reinraum verfügen wir vor Ort in Berlin über alle notwendigen technischen und qualitativen Kapazitäten zur professionellen NAS-Datenrettung auch kompliziertester Fälle.

Schnelle Hilfe bei Thecus-NAS-Ausfall:


Bei Ihrem Thecus Raid liegt ein Festplattendefekt vor? Ihr Thecus NAS Server ist ausgefallen?

Durch umfangreiche Erfahrung auf dem Feld der NAS-Server-Datenwiederherstellung erreichen wir beste Erfolgsraten für Thecus NAS-Server, ob nach Festplatten-Headcrash, aufgrund von Schäden an der Festplatten-Datenoberfläche, durch defekte Schreib-/Lese-Köpfe oder aufgrund von Problemen mit komplizierten RAID-Konfigurationen.

Professionelle 24/7 Datenrettung Ihres Thecus-NAS-Servers durch 030 Datenrettung Berlin

Über Thecus NAS-Systeme

Die Thecus Corporation, gegründet 2004, ist ein weltweit agierender taiwanesischer Hersteller von Netzwerk-, Speicher- und Multimediaprodukten. Thecus-Hauptsitz ist New Taipeh, Taiwan. Das Unternehmen gehört mit seinen vorwiegend auf den kleinen und mittelständischen Unternehmensbereich ausgerichteten NAS-Speicherlösungen zu den globalen Leadern für NAS Server / RAID-Verbundsysteme. Zu den besonders leistungsstarken Geräten im Private-/Small Business Bereich zählt u.a. das Thecus N5200 NAS-Speichergerät mit fünf Einschüben; der große Thecus Rackmontage-Speicherserver 1U4500 hingegen ist gezielt auf den gewerblichen Nutzungsbereich hin konzipiert. Etliche Produkte von Thecus wurden mit Tech-Awards prämiert, so gab es Preise beispielsweise 2007 für Thecus N2100, 2008 für Thecus N299 oder die N10850 NAS mit zehn Einschüben 2013.

Datenwiederherstellung Thecus NAS: Ursachen für den NAS-Ausfall

Thecus NAS/Thecus Raid-Systeme gelten im allgemeinen als schnell, sehr zuverlässig und stabil laufend. Sie werden deshalb gern auch als effektive Small Business NAS Lösungen eingesetzt. Trotzdem ist der NAS letztlich nie auszuschließen, auch wenn die Thecus NAS-Geräteeinheit selbst nur in den wenigsten Fällen das Problem verursacht. Aber Festplattenfehler, logische Fehler durch die zugreifenden Anwender, ein Wasser- oder Stromschaden (beispielsweise durch Blitzschlag bei Gewitter) können schnell zur Konsequenz haben, dass auf die Thecus NAS kein Zugriff mehr besteht. Vielleicht werden auch eingerichtete Freigaben nicht mehr angezeigt oder sie stellen fest: Ihre Thecus NAS startet nicht mehr.

Schnelle Datenrettung für Thecus RAID-Verbund-Systeme/ Thecus NAS: 030 Datenrettung Berlin

Wir haben umfangreiche Erfahrung in der Arbeit mit Thecus NAS / Thecus RAID-Verbund-Systemen und verfügen direkt an unserem Standort in Berlin über die gesamte erforderliche moderne IT-Labor-Ausstattung für NAS-Server-Rettungen. Daher sind die Erfolgsaussichten für Thecus-Datenrettung in unserem Berliner Labor optimal. Wir unterstützen Sie auch bei komplizierten RAID-Konfigurationen und schwersten Festplatten-Defekten.

In unserem Datentrettungs-Labor in Berlin analysieren wir umgehend, wodurch bei Ihrem Thecus NAS-Server der Datenverlust ausgelöst wurde. Anschließend führen wir mit einer für Ihren konkreten Fall passenden Strategie die fachmännische Datenrettung von Ihrem Thecus NAS System durch.
Neue Entwicklungen bei Thecus NAS / Thecus RAID-Lösungen lassen wir unmittelbar in unsere Datenrettungs-Lösungsstrategien einfließen. Durch unsere umfassende Erfahrung mit unterschiedlichsten NAS-Systemen und RAID-Verbünden ist Ihr defektes Thecus NAS zur Datenrettung bei uns in besten Händen.

Datenverluste bei Thecus NAS: häufige Ursachen

  • Defekter Raid-Controller
  • beschädigte Dateisysteme (z.B. ReiserFS, Ext2, Ext3, Ext4, NTFS, HFS, HFS+, XFS und andere)
  • Formatieren oder Löschen der Raid-Konfiguration
  • Probleme nach Stromausfall / Blitzschlag bei Gewitter
  • Flüssigkeitsschaden / Wasserschaden
  • Fehlgeschlagenes Firmware-Update

  • Festplatten-Ausfälle (z.B. wegen Überhitzung des Thecus NAS Servers, Überspannung)
  • Headcrash bei Festplatten
  • Oberflächenschäden bei Festplatten
  • Beschädigungen an Schreib-/Lese-Köpfen
  • Probleme in der Service Area
  • Defekte Sektoren bei Festplatten

Bei 030 Datenrettung verfügen wir unmittelbar über alle für eine Datenwiederherstellung von RAID-Systemen notwendigen Technologien für die Rekonstruktion auch schwerstens beschädigter Festplatten. Defekte Festplatten werden in unserem hauseigenen Reinraum-Labor professionell rekonstruiert, um die Datenrettung des defekten RAID-Arrays zu ermöglichen.


Wiederherstellungsprozess für Thecus-NAS-Server

Fundierte Thecus NAS Schadensanalyse

Wenn Ihre Thecus NAS-Station bei uns eingeht, führen wir zunächst eine präzise Schadensanalyse durch. Wir ermitteln, durch welches Problem der Ausfall Ihrer Thecus NAS verursacht wurde: Ist ein mechanischer Schaden feststellbar, ausgelöst beispielsweise durch einen oder mehrere defekte Schreib-/Lese-Köpfe einer Festplatte im NAS-System? Sind andere Festplatten-Defekte aufgetreten? Oder handelt es sich um ein logisches Problem, zum Beispiel aufgrund eines versehentlichen anwenderseitigen Löschens / Überschreibens von Daten oder durch Firmware-Probleme?

Individuelle Betrachtung Ihrer schadhaften Thecus NAS

Auf Basis der Analyse Ihres schadhaften Thecus NAS-Systems entwickeln wir für diese konkrete NAS-Datenrettung eine adäquate Rettungsstrategie. Denn bei Datenrettungen gilt: Eine Standardlösung gibt es nicht, jeder Fall erfordert eine individuelle Prüfung und Herangehensweise. Nur so lässt sich möglichst schonend ein Maximum an Daten des schadhaften RAID-/NAS-Systems wiederherstellen.
Mechanische Festplattendefekte wie auf den Festplatten aufgeschlagene Köpfe („Headcrash“), Defekte der Schreib-/Leseeinheit(en), Festplatten-Motorschäden und ähnliches bearbeiten wir individuell in unserem modernen Wiederherstellungslabor. Für die Rekonstruktion der Daten eines defekten Thecus RAID Arrays werden die Festplatten in unserem ISO-zertifizierten Reinraum von einem erfahrenen Datenrettungs-Spezialisten unter Zuhilfenahme hochpräziser Spezialwerkzeuge vorsichtig in einen funktionalen Zustand gebracht. Im nächsten Schritt werden dann identische Abbilder der Festpatten des Thecus NAS Servers, sogenannte Klone, erzeugt. Die gesamte weitere Datenrettungs-Arbeit erfolgt ausschließlich auf den erzeugten Klonen, damit jede weitere Phase des andauernden Wiederherstellungsprozesses Ihrer defekten Thecus-NAS zerstörungsfrei verlaufen kann.

Datenkorruption auf Thecus-NAS: Professionelle Daten-Rekonstruktion

Ein häufiges Problem beim Ausfall von Thecus NAS Systemen ist, dass anschließend oft Datenkorruption auf dem NAS-Gerät vorliegt. Um dieses Problem zu beheben, verfügen wir über spezialisierte Virtualisierungstechnologien. Nach Erstellung der Festplatten-Klone bringen wir diese Virtualisierungstechnologien zum Einsatz, sodass schließlich das beschädigte RAID-Array rekonstruierbar und der Wiederzugriff auf Ihre Thecus-NAS-Daten möglich wird.
Nach einer auf diese Weise erfolgreich durchgeführten Rekonstruktion des RAID-Arrays und der Behebung vorliegender Dateisystemschäden können dann Ihre wiedergewonnenen Daten auf ein geeignetes Rückgabemedium kopiert und Ihnen übergeben bzw. übersendet werden.



Nice to know: Nach Durchführung der NAS-Datenrettung vom Thecus NAS sind alle Daten, die vollständig ausgelesen werden konnten, wieder vollständig zugänglich und lesbar. In 99% aller Thecus NAS / Thecus RAID-Datenrettungen können wir hierbei auch sämtliche Ordner- und Verzeichnisstrukturen erhalten.
Zu Ihrer Sicherheit verbleibt eine Datenkopie der abgeschlossenen Datenrettung noch vorübergehend auf unseren Sicherheitsservern gespeichert, bis uns der Erhalt der Daten bestätigt wurde. Dies schützt Ihre Daten während des Versands.

Zu Ihrer Sicherheit: Bei 030 Datenrettung ist gewährleistet, dass Ihr Fall von einem qualifizierten RAID-Spezialisten bearbeitet wird. Nach Eintreffen Ihrer Thecus NAS bei 030 Datenrettung wird das Gerät von uns ausschließlich vor Ort analysiert und bei Beauftragung der NAS-Datenrettung ebenfalls ausschließlich hier vor Ort fachmännisch bearbeitet. Wir lagern unter keinen Umständen bei uns eingereichte Fälle aus, sondern bearbeiten alle Datenrettungsfälle in Berlin in unserem eigenen Datenrettungs-Labor.

24/7 Labor Express-Service für Thecus-NAS / Thecus-Raid

Um die Ausfallzeiten so gering wie nur irgend möglich zu halten, bieten wir für zeit- und/oder unternehmenskritische NAS-Server die beschleunigte Bearbeitung an: Hierfür steht Ihnen auch außerhalb der Geschäftszeiten sowie an Sonn- und Feiertagen unser 24/7 Labor Express-Service zur Verfügung.

Thecus NAS Datenrettung: Ihre Vorteile bei 030 Datenrettung

Selbstverständlich wird Ihre ausgefallene Thecus NAS bei 030 Datenrettung vor Ort in Berlin in unserem professionellen Datenrettungslabor fachgerecht bearbeitet. In dem Wissen, dass nach einem erlittenen NAS-Datenverlust der persönliche Kontakt während des Rettungsprozesses für viele Kunden essentiell ist, gilt zudem: Während der Datenrettung Ihres Thecus NAS Servers werden Sie bei 030 Datenrettung Berlin stets persönlich betreut – wir wickeln Sie auf keinen Fall über ein Callcenter ab! Der fachlich-kompetente und dabei zudem persönliche Kundenkontakt ist uns wichtig. Deshalb können Sie bei uns auch mit dem Ihren Thecus-NAS-Datenrettungsfall betreuenden Techniker sprechen. Und auch nach der erfolgreichen Rettung Ihrer Daten von Ihrem Thecus NAS Server bleiben wir für Sie erreichbar, zum Beispiel für Tipps zum Umgang mit Datenträgern und zu effektiven Backup-Strategien, damit zukünftige Datenverluste möglichst vermieden werden.

  • Professionelle Betreuung
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • Umfassende Erfahrung mit Thecus NAS Datenrettung
  • ISO-zertifizierter Reinraum
  • Firmensitz in Deutschland
  • Datenrettung bundesweit

  • In-House Entwicklungsteam für NAS Datenrettung
  • Abwicklung ausschließlich In-House bei uns (keine Subunternehmen)
  • Express-Service 24/7 möglich
  • Günstige Konditionen
  • Viele zufriedene Kunden
  • Keine Daten – keine Datenrettungsgebühren


Sie haben bei Ihrem Thecus NAS-System Datenverluste festgestellt? In Ihrem Thecus Server befinden sich mechanisch oder elektronisch beschädigte Festplatten? Um Ihre Datenbestände zu sichern bzw. retten zu lassen, ist eine professionelle NAS Datenwiederherstellung notwendig. Wir raten dringend von eigenhändigen Rettungsversuchen ab: Diese könnten den Schaden an Ihrem Thecus System verschlimmern – bis zum totalen Datenverlust!
Bringen Sie Ihr Thecus NAS System besser umgehend vollständig (d.h. mit sämtlichen Datenträgern, intakten wie beschädigten) in unser Datenrettungslabor in Berlin. Wir führen dann umgehend die Analyse für eine Datenrettung von Ihrem Thecus RAID / Thecus NAS durch. Übrigens; Alternativ können Sie die Datenträger selbstverständlich auch für Sie kostenfrei und versichert als DHL-Paket einsenden – füllen Sie hierzu einfach unser Diagnoseformular aus, legen Sie es unterschrieben Ihrem Paket mit dem gut verpackten Thecus NAS-System bei und kleben Sie den übermittelten Paketschein außen auf.

Erfolgreiche Datenrettung von Thecus NAS bei 030 Datenrettung Berlin:

Wir retten für Sie Daten von allen Thecus NAS Typen.

Thecus SMB / Enterprise Tower:

Thecus N4100 / Thecus N4100+
Thecus N4200Eco
Thecus N4800
Thecus N5200 / Thecus N5200XXX
Thecus N5500
Thecus N7700 / Thecus N7700+ / Thecus N7700Pro / Thecus N7700SAS / Thecus N7700Pro v2

Thecus Enterprise Racks:

Thecus N8900 / Thecus N8900V
Thecus N12000 / Thecus N12000V
Thecus N16000 / Thecus N16000V

Thecus Enterprise Tower:

Thecus TopTower N10850
Thecus TopTower N6850 / Thecus TopTower N6850PLUS
Thecus TopTower N8850

Thecus Soho/Heim Lösungen:

Thecus M3800
Thecus N0204 miniNAS
Thecus N0503 ComboNAS
Thecus N199
Thecus N299
Thecus N1200
Thecus N2100
Thecus N2200 / Thecus N2200EVO / Thecus N2200PLUS / Thecus N2200XXX
Thecus N2520
Thecus N3200 / Thecus N3200PRO / Thecus N3200XXX
Thecus N4100EVO / Thecus N4100PRO
Thecus N4200
Thecus N4520

Thecus KMU Rack-Montage

Thecus 1U4200XXX
Thecus 1U4500
Thecus 1U4600
Thecus N4510U
Thecus N8200XXX
Thecus N8800 / Thecus N8800+ / Thecus N8800PRO / Thecus N8800PRO v2 / Thecus N8800SAS

Datenrettung von SSD Festplatten

Datenrettung SSD (solid state drive)

Seit einigen Jahren werden vor allem in mobilen Computern wie Notebooks, Tablets oder den beliebten Apple-Produkten iPad und Macbook statt mechanischer Festplattenlaufwerke vermehrt SSD-Festplatten verbaut.

SSD-Laufwerke sind von der Bauform her in der Regel ähnlich wie eine herkömmliche magnetische Festplatte aufgebaut, meist findet man sie als 2.5″ Datenträger vor. Beliebt sind aber auch Steckkarten, die in mobilen Geräten einiges an Platz und Gewicht einsparen können.

Im inneren Aufbaua unterscheiden sich SSD-Laufwerke deutlich von herkömmlichen Festplatten, so handelt es sich um keinen mechanischen Datenträger mehr, bei SSD Festplatten kommen ausschließlich Halbleiterspeicherbausteine für die Datenspeicherung zum Einsatz.

Datenrettung_SSD_Festplatte_BerlinHieraus resultieren auch die Vorzüge der neuen Massenspeicher: Sie zeichnen sich durch mechanische Robustheit, kurze Zugriffszeiten, niedriger Energieverbrauch und das Fehlen jeglicher Geräuschentwicklung aus.

Ein Sturz oder Schlag, der eine Festplatte stark beschädigen würde hat bei SSDs kaum Auswirkungen, selbst wenn etwa der Laptop – in dem die SSD eingebaut ist – stark beschädigt sein sollte, kann meist noch auf die Daten der SSD zugegriffen werden. Ein Headcrash, wie er bei Festplatten auftreten kann ist unmöglich, da es in SSD-Speichern gar keinen Schreib/Lesekopf wie bei herkömmlichen Festplatten gibt.

Der Hauptnachteil ist von SSD-Festplatten ist sicherlich im derzeit noch erheblich höherern Preis im Vergleich zu herkömmlichen Festplatten zu sehen, zudem werden SSDs derzeit noch nicht mit ähnlich hohen Datenkapazitäten angeboten.
Ein Datenverlust kann jedoch trotz fehlender Mechanik bei SSD-Laufwerken nicht ausgeschlossen werden, in der Praxis fallen SSD-Laufwerke unserer Erfahrung nach ähnlich häufig aus, wie normale Festplatten – wenn auch aus anderen Gründen. In den meisten Fällen ist der Datenverlust durch verschiedenste Firmwareprobleme, Firmware-Defekte oder den Ausfall elektronischer Bauteile zu begründen.

Datenrettung_SSD_Intel_CTXBei Flashspeichern wie USB-Sticks, CF-Karten und eben auch bei SSD-Festplatten stellt das Schreiben von Daten paradoxer Weise ein Risiko für die Daten selbst dar, da die Speicherzellen der jeweiligen Datenträger nur eine begrenzte Lebensdauer aufweisen und bei sehr vielen Schreibzyklen irgendwann nicht mehr korrekt arbeiten. Da nun die verwendeten Speicherchips eine endliche Lebensdauer aufweisen, muss dafür gesorgt werden, dass die zu schreibenden Daten gleichmäßig auf die Speicherzellen verteilt werden, damit die Speicherzellen gleichmäßig beschrieben werden und somit möglichst lange halten.

Für diese Aufgabe ist der Speichercontroller in SSD zuständig, der mit Hilfe eines herstellerspezifischen Algorithmus für die Verteilung der Daten auf die einzelnen Speicherzellen sorgt. Die Logik, wie diese Verteilung durch den Controller abgewickelt wird sowie viele weitere Optimierungen, die zur Geschwindigkeit der SSDs beitragen sind in der Firmware der jeweiligen SSD hinterlegt.
Fällt nun der Speichercontroller aus oder weist diese SSD-Firmware Fehler oder Beschädigungen auf, kommt es zum Datenverlust bzw. Ausfall des Speichermediums.

Datenwiederherstellung von SSD

Um eine Datenrettung von einer SSD zur ermöglichen, ist in den den meisten Fällen die Rekonstruktion der Zugriffslogik (Algorithmus), die über die Firmware des Speichermediums gesteuert wird notwendig, in manchen Fällen muss die Firmware mit spezialisierten Werkzeugen ausgelesen und repariert werden. Da beinahe jeder Hersteller bei der Programmierung der Controller seinen ganz eigenen Weg geht und es hier kaum generelle Spezifikationen gibt, an denen sich die Hersteller orientieren, ist für eine Datenrettung von SSD ein teifgründiges Wissen und einschlägige Erfahrungen im Umgang mit entsprechenden Speichertechnologien erforderlich.

Der Datenrettungsprozess von Solid State drives ist äußerst deshalb häufig sehr komplex und nur unter Einsatz spezialisierter Hardware möglich, um etwa die Speicherzellen (NAND-Chips) auszulesen und in der Folge die Daten zu rekonstruieren.

Haben Sie einen Datenverlust auf einem SSD-Massenspeicher erlitten – dann kontaktieren Sie uns, wir können Ihre Daten sicher wieder herstellen.

SSD wird nicht erkannt: Ursachen & Datenrettung

  • Ausfall einer oder Speicherzellen (NAND-Chips)
  • Elektronik-Defekte auf der SSD-Platine
  • Ausfall des Speichercontrollers / Steuereinheit der SSD
  • SSD Firmware-Fehler wie der Intel CTX-Bug
  • SSD Firmware Defekte / SSD Microcode Störung
  • Systemabsturz z.B. durch Stromausfall
  • Physische oder logische Datenträgerbeschädigung durch Spannungsspitzen
  • Falsche Benutzerrechte / Fehlerhafte Konfiguration
  • Versehentliche Formatierung von SSD-Volumes
  • Versehentliche Löschung der SSD-Festplatte
  • Virenbefall
  • Physische Beschädigungen (z.B. durch Feuer, Wasser)

Wenn eine Solid-State Disk nicht mehr korrekt arbeitet äußert sich das zumeist dadurch, dass die SSD vom PC-System oder vom Laptop plötzlich nicht mehr erkannt wird. Häufig ist dies auf einen defekten Micro-Controller, Firmware-Defekte oder Speicherdefekte zurückzuführen. Wenn die SSD also vom System nicht mehr erkannt wird und somit defekt ist, bleiben Selbstversuche, die Daten zu retten in der Regel ohne Aussicht auf Erfolg.

Die Techniker von 030 Datenrettung Berlin sind auf den Umgang mit den verschiedenen SSD Typen spezialisiert.

Wir haben eigene Techniken und Werkzeuge entwickelt, um die Wiederherstellungsraten bei defekten SSD-Speichern zu erhöhen und die Wiederherstellungszeiten für ausgefallene SSD-Festplatten zu verkürzen.

Bei der Datenrettung von SSD spielt für die Erfolgsaussichten ein weiterer Faktor eine wichtige Rolle: Handelt es sich bei dem in der SSD verbauten Micro-Controller um einen mit Hardware-Verschlüsselung oder einen ohne eine solche (bzw. eine schwache).

Nicht verschlüsselnde SSD-Controller

Bei diesen SSDs werden die Nutzerdaten seitens des Controllers unverschlüsselt oder nur leicht verschlüsselt/komprimiert abgespeichert. Wenn es bei einer solchen SSD zu einem Datenverlust durch den Ausfall der Solid State Disk kommt, ist ein Zugriff auf die Daten mit spezialisierten Hard- und Softwarelösungen i.d.R. dennoch möglich, wenn auch mit hohem Aufwand verbunden. Nicht verschlüsselnde Controller sind in vielen verschiedenen SSD – Festplatten anzutreffen, zu den bekanntesten Herstellern zählen u.a. JMicron, Samsung, Intel, Toshiba, Samsung, Kingston, Intel oder AData, Corsair, Verbatim und viele weitere.

SSDs mit Hardware-Verschlüsselung:

Zu den bekanntesten SSD-Controllern mit integrierter Verschlüsselung zählen die Chipsätze des Herstellers Sandforce bei den Serien 12xx/15xx und 22xx. Die Sandforce-Chipsätze sind u.a. in den Modellen Vertex 2, Vertex 3 sowie der Agility-Serie von OCZ-Technology zu finden. Auch einige SSD-Modelle von Corsair und Intel sind betroffen. Das Problem bei diesen Controllern ist, dass die Nutzerdaten in Echtzeit mit als sicher geltenden Verfahren verschlüsselt werden, und so auch in den Speicherzellen der SSD vorliegen. Dabei ist der entsprechende Schlüssel, der benötigt wird, um die Daten zu dechiffrieren jeweils für das einzelne Laufwerk eindeutig vergeben und es gibt bisher keine Möglichkeit, diesen Schlüssel bei einer defekten SSD zu regenerieren, geschweige denn die Nutzerdaten wieder zugänglich zu machen.
Aktuell nicht wieder herstellbare SSDs: Adata XPG SX900, Corsair Force 3, Corsair Force GT 120, Intel 520, Intel 320, Kingston HyperX SSD 240, Kingston HyperX 3K, Kingston SSD now V300, OCZ Vertex 2/3, OCZ Agility, PNY Professional SSD, SanDisk Extreme, Verbatim 3SSD

Die Kosten für die Datenrettung von einer SSD hängen von der Schwere des Schadens sowie der vorliegenden Komplexität des jeweiligen Wiederherstellungsprozesses ab; bitte kontaktieren Sie uns oder füllen unser Auftragsformular zur kostenlosen Analyse Ihres SSD-Speichers aus – wir melden uns umgehend bei Ihnen!

Vorgehen bei Datenverlust / Ausfall einer SSD:

  • Beleiben Sie ruhig – Panik hilft nicht weiter.
  • Schalten Sie den Computer aus.
  • Versuchen Sie nicht, das ausgefallene Gerät zu reparieren.
  • Unternehmen Sie auch keinerlei Experimente
  • Wenden Sie sich umgehend telefonisch oder per E-Mail an die Datenrettungsexperten von 030 Datenrettung Berlin
  • Beauftragen Sie die professionelle SSD-Datenwiederherstellung bei 030 Datenrettung Berlin

Preiswerte Datenrettung Berlin

Preiswerte Datenrettung in Berlin

Willkommen bei 030-Datenrettung

Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner wenn es um professionelle Datenrettung und Datenwiederherstellung geht, in Berlin und bundesweit.

Wir haben uns auf die Datenwiederherstellung spezialisiert und führen in Ihrem Auftrag die Datenrettung von Festplatten, Datenrettung von Raid-Servern, Datenwiederherstellung von NAS-Systemen (Netzwerkspeicher) und mobilen Speichermedien wie mobilen USB-Festplatten, USB-Sticks oder SD/CF-Karten durch.

Defekte_Festplatte_DatenrettungSie haben versehentlich wichtige Dateien, Urlaubsbilder, Videos oder Musik von Ihrem PC, Laptop oder Apple Computer gelöscht? Wichtige Daten oder Dateien sind von Ihrem Rechner plötzlich verschwunden? Ihr Computer fährt nicht mehr hoch und Sie müssen dringend an wichtige Daten kommen? Sie haben Ihr Benutzerpasswort vergessen und bekommen keinen Zugang zu Ihrem Betriebssystem und den hier gespeicherten Daten?

Vermissen Sie wichtige Office-Dokumente, eine Diplom- oder Masterarbeit, E-Mails, Urlaubsfotos und Videos, die auf Ihrem Computer gespeichert waren? Ihr Computer ist von Viren befallen und Sie haben keinen Zugriff auf wichtige Unterlagen mehr? Ihr Computer startet nicht mehr, weil der Bootsektor Ihrer Festplatte beschädigt wurde? Sie haben mit einem Partitionsmanager Ihren Datenträger verändert und nun sind alle Daten verloren? Ihre Festplatte wird vom Betriebssystem nicht mehr erkannt? Ihr Computer stürzt ständig ab und Sie kommen nicht mehr an Ihre Daten? Ihr NAS-System ist nicht mehr ansprechbar? Ihr Laptop startet nach einem Sturz mit einer Fehlermeldung wie „no bootable device found“? Die Festplatte wird vom BIOS nicht mehr erkannt? Sie haben ein falsches Netzteil an Ihre Festplatte angeschlossen (Überspannung)?

In all diesen und ähnlichen Fällen können wir Ihnen helfen und Ihre Daten retten oder wiederherstellen! Auch bei schwierigen Festplatten-Defekten können wir Ihre Daten retten.

Daten sind heutzutage eine der wichtigsten Ressourcen jeder modernen Volkswirtschaft und es gibt weniges, das ein Unternehmen härter trifft, als der Verlust wichtiger Unternehmensdaten. Mit dem Einzug der Informationstechnologie in nahezu alle Lebensbereiche wird auch ein Großteil privater Lebensgestaltung in digitaler Form vollzogen. Somit stellt auch der Verlust privater Daten wie Familien- und Urlaubsfotos, wichtiger Dolumente und Arbeitsunterlagen wenn schon nicht immer einen hohen materiellen, so doch einen hohen ideellen Verlust dar.

Egal ob Daten unabsichtlich gelöscht oder eine Festplatte formatiert wurde, ob ein Datenträger logische oder physische Defekte aufweist: Wir können Ihnen helfen, wieder an Ihre Daten kommen.

Haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie uns!

Datenrettung von Festplatten

Datenwiederherstellung von Festplatten: Wir helfen!

Egal, ob Daten unabsichtlich gelöscht oder eine Festplatte fälschlich formatiert wurde, ob ein die Festplatte runtergefallen ist, logische oder physische Defekte aufweist:

Wir von 030-Datenrettung können Ihnen helfen, wieder an Ihre Daten zu kommen.

Festplatte Reparieren

  • Sie haben versehentlich wichtige Dateien, Urlaubsbilder, Videos oder Musik von Ihrem PC, Laptop oder Apple-Computer gelöscht?
  • Wichtige Daten oder Dateien sind von Ihrem Rechner plötzlich verschwunden?
  • Ihr Computer fährt nicht mehr hoch und Sie müssen dringend an wichtige Daten kommen?
  • Sie haben Ihr Benutzerpasswort vergessen und bekommen keinen Zugang zu Ihrem Betriebssystem und den hier gespeicherten Daten?
  • Vermissen Sie wichtige Office-Dokumente, eine Diplom- oder Masterarbeit, E-Mails, Urlaubsfotos und Videos, die auf Ihrem Computer gespeichert waren?
  • Ihr Computer ist von Viren befallen und Sie haben keinen Zugriff auf wichtige Unterlagen mehr?
  • Ihr Computer startet nicht mehr, weil der Bootsektor Ihrer Festplatte beschädigt wurde?
  • Sie haben mit einem Partitionsmanager Ihren Datenträger verändert und nun sind alle Daten verloren?
  • Ihre Festplatte wird vom Betriebssystem nicht mehr erkannt?
  • Ihr Computer stürzt ständig ab und Sie kommen nicht mehr an Ihre Daten?
  • Ihr Laptop startet nach einem Sturz mit einer Fehlermeldung wie „no bootable device found“?
  • Die Festplatte wird vom BIOS nicht mehr erkannt?
  • Sie haben ein falsches Netzteil an Ihre Festplatte angeschlossen (Überspannung)?
  • Der USB-Anschluss Ihrer externen Festplatte ist defekt (z.B. Western Digital passwort, Samsung, Hitachi, Platinum)


In all diesen und ähnlichen Fällen können wir Ihnen helfen und Ihre Daten retten oder wiederherstellen! Auch bei schwierigen Festplatten-Defekten und Firmware-Problemen können wir Ihre Daten retten.

030-Datenrettung ist Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn es um professionelle Datenrettung und Datenwiederherstellung von internen und externen Festplatten, von USB-Sticks, SSD und sonstigen Flash-/NAND-Speichern geht. In Berlin und bundesweit!

Defekte Festplatte versandkostenfrei einschicken:

Sobald Sie unser Auftragsformular ausgefüllt haben, erhalten Sie einen Link zu Ihrem kostenfreien Versandformular. Hiermit können Sie uns Ihr defektes Speichermedium ganz einfach via DHL zusenden – versichert und für Sie kostenfrei! Natürlich können Sie Ihren Datenträger auch bei uns in Berlin abgeben.

Logischer Datenverlust: Günstige Festplatten-Wiederherstellung

Ein logischer Schaden liegt in der Regel dann vor, wenn ein Datenträger zwar noch vom Computer erkannt wird, der Nutzer aber nicht mehr auf die gespeicherten Daten zugreifen kann.

Die Daten werden auf Festplatten und anderen Speichern in logischen Strukturen abgespeichert. Hierzu gehört die Aufteilung von Festplatten in Partitionen und Volumes, das vom Betriebssystem verwendete Dateisystem (z.B. FAT, NTFS, HFS+, XFS, EXT 2/3/4, ReiserFS, UFS) sowie die Unterteilung in Ordner und Dateien. Anhand dieser logischen Strukturen kann das Betriebssystem die einzelnen Partitionen, Ordner und Dateien auffinden und auslesen. Kommt es nun zu Fehlern in den logischen Strukturen, führt das oft dazu, dass der Benutzer auf die gespeicherten Daten nicht mehr zugreifen kann oder die Festplatte vom Betriebssystem als unformatiert dargestellt wird.

Logische Defekte können auf vielerlei Weise entstehen.

Datenrettung gelöschte Daten Ordner DateienSo kann ein versehentliches Formatieren der Festplatte zu Datenverlust führen. Auch die falsche Handhabe von Werkzeugen zur Partitionierung kann zu logischen Schäden führen, wenn etwa Partitionen gelöscht oder zusammengeführt werden. Ebenso können Viren und Trojaner dazu führen, dass sich Daten auf einer Festplatte nicht mehr auslesen lassen, wenn zum Beispiel ein Virenscanner beim Versuch der Virusbeseitiung die Partitionstabelle beschädigt.

Zu schweren logischen Schäden führen in der Regel Recovery-Installationen, bei denen der Rechner auf Werkszustand zurückgesetzt wird. Wurde vor der Wiederherstellung keine Datensicherung gemacht, besteht hier die Gefahr, dass die Nutzerdaten durch die Recovery-Installation überschrieben werden und dann ggf. unwiederbringlich verloren gehen.
Häufig führt auch das zu frühe Abziehen oder Entfernen von USB-Datenträgern wie externen Festplatten zu Datenverlust, wenn etwa der Benutzer den Rechner herunterfährt, während noch Daten auf die Festplatte geschrieben werden. Oft treten aber auch logische Defekte in Verbindung mit physischen Festplattendefekten auf, da eine vorgeschädigte Festplatte oft sehr viel länger braucht, bis sie sauber ausgehängt ist („Hardware sicher entfernen“) und damit vom Computer getrennt werden kann, ohne, dass Folgeschäden zu erwarten sind.

Vorsicht mit Laien-Reparaturversuchen – diese verschlimmern es oft noch!

Leider versuchen viel zu viele, bei Festplatten-Problemen und Datenverlust selbst etwas zu „reparieren“: Etwa, indem sie das Dateisystem mit Scandisk oder Checkdisk (chkdsk) prüfen lassen oder per Software nach gelöschten Dateien suchen. Aber Achtung! – das kann bei Festplatten mit Vorschädigung fatale Folgen haben und durch die mit diesen Vorgängen verbundenen, besonders hohen Belastung der Schreib-/Leseköpfe sogar zum Totalausfall der Festplatte führen!

Sollten Sie einen Datenverlust erlitten haben, kontaktieren Sie uns – wir können Ihnen sicher helfen, Ihre Daten zu retten.

Festplatte mit Elektronikschaden: Platine durchgebrannt?

Festplatten gehen aus verschiedensten Gründen kaputt. Eine häufige Ursache für den Ausfall einer Festplatte stellen Spannungsspitzen oder Überspannung dar.

Datenrettung-Ueberspannung-Festplatte

Überspannung bei externen Festplatten, ausgelöst durch zum Beispiel einen Stromausfall, ein falsches Netzteil oder gar einen Blitzeinschlag führt zumeist zu einem Schaden im Bereich der Elektronik und betrifft in vielen Fällen gleich mehrere Komponenten.

Wenn die Steuerplatine der Festplatte verschmort ist und wichtige Bauteile zerstört sind, tut sich bei Anschluss der Festplatte an den Computer meist gar nichts mehr: Die Festplatte läuft nicht an, es gibt keine spürbare Vibration des Laufwerksgehäuses und die Status-LED der Festplatte bleibt aus.

Wird eine Festplatte mit einem solchen Schaden an einen Rechner angeschlossen, geht dieser oft auch gar nicht mehr an oder es kommt manchmal sogar zu Rauchbildung. Hier heißt es: Festplatte keinesfalls weiter benutzen, damit nicht noch weitere Bauteile zerstört werden und so eine Datenrettung unmöglich gemacht wird!

Kontaktieren Sie uns, wir können in den meisten Fällen die defekte Festplattenplatine reparieren und so Ihre wertvollen Daten retten!

Datenrettung bei Firmware-Defekten, Beschädigung im SA-Bereich / Microcode

Datenrettung Festplatte Firmware defekt Bug 7200.11Firmware ((auch Mikrocode oder SA-Bereich genannt) ist vereinfacht gesagt ein Programm, das in die Festplatte integriert ist und grundlegende Funktionen für die Speicherung bereitstellt. Man kann Firmware auch als eine Art Vermittler zwischen der Hardware und der Software (Betriebssystem usw.) sehen. Bei Festplatten kontrolliert die Firmware das Verhalten, die Werkseinstellungen und selbst die Identität der Festplatte. Auf jeder Festplatte, die in einem PC oder Server verwendet wird, wurde vor der Auslieferung im Werk Firmware installiert.

Damit ist klar: Ursache für Probleme mit einer Festplatte kann natürlich auch die Firmware sein.

Bei Festplatten kontrolliert die Firmware das Verhalten, die Werkseinstellungen und selbst die Identität der Festplatte. In der Firmware sind wichtige Initialisierungsdaten der Festplatte gespeichert, ohne die eine Festplatte nicht ordnungsgemäß funktionieren kann. Auf jeder Festplatte, die in einem PC, Laptop oder Server verwendet wird, wurde vor der Auslieferung im Werk Firmware installiert, die vom Anwender i.d.R. nicht verändert werden kann.

Festplatte Firmware Reparatur

Produktionsfehler, mechanische Probleme oder elektronische Fehlfunktionen, sowie firmware-interne Fehler (sogenannte Firmware-Bugs) können als weitere Ursache von Festplattenproblemen ausgemacht werden: Die Firmware erfüllt dann ihre eigentliche Funktion aufgrund von Defekten nicht mehr.

Als Folge davon wird eine Festplatte im BIOS des Computers nicht korrekt oder gar nicht mehr angezeigt; ein Zugriff auf die Festplatte ist dann oft gar nicht mehr möglich. Beschädigungen im Microcode können neben defekten Schreib-Lese-Köpfen zu atypischen Festplattengeräuschen wie Kklicken und Klackern führen.

Aber keine Sorge, 030-Datenrettung kennt die Lösung: Unser Expertenteam kann Ihre Festplatten-Firmware mit speziellem Werkzeug reparieren und Ihre Daten somit retten.

Festplatten-Reparatur bei physischen Defekten

In sehr vielen Fällen sind physikalische oder mechanische Probleme dafür verantwortlich, dass eine Festplatte nicht mehr korrekt arbeitet und ein Zugriff auf die gespeicherten Daten nicht mehr möglich ist.

Verantwortlich für physikalische Probleme können viele Dinge sein: Bei Festplatten handelt es sich ja schließlich um mechanische Datenträger mit sehr empfindlichen Bauteilen. So kann es durch die Alterung des Materials, allgemeine Produktionsfehler oder Erschütterungen zur mechanischen Beeinträchtigung des Datenträgers und somit zu Fehlfunktionen kommen. Betroffen von physischen Problemen sind meist die Schreib- und Leseköpfe, die Elektronik der Festplatte, der Motor oder die Datenoberfläche (z.B. defekte Sektoren) der Festplatte.

Das am häufigsten auftretende physikalische Problem bei Festplatten ist das Auftreten von defekten Sektoren.

Schreib Leseköpfe Headcrash Reparatur Hierbei handelt es sich meist um Schäden an der Speicherschicht oder aber um Probleme mit den Schreib-Leseköpfen, die nicht mehr korrekt arbeiten und bestimmte Sektoren nicht mehr auslesen bzw. beschreiben können. Das Vorkommen defekter Sektoren spricht immer dafür, dass etwas mit dem Datenträger nicht in Ordnung ist. Wir raten daher auch bei nur einem oder wenigen defekten Sektoren bereits zum frühzeitigen Austausch des Datenträgers, wenn wichtige Daten auf dem Datenträger gespeichert werden. Denn:

Erfahrungsgemäß ist es vom ersten defekten Sektor bis zum Totalausfall der Festplatte nur eine Frage der Zeit.

Zur Beschädigung der Oberfläche und der Schreib-Leseköpfe kommt es häufig auch durch Erschütterungen, etwa durch den häufigen Transport von Laptops und externen Festplatten oder aber durch Sturzschäden. Gerade die kleinen externen Festplatten sind zwar sehr praktisch, weil gut verstaubar und handlich, rutschen aber auch gerne mal vom Schoß oder aus der Hand. Die Folgen eines solchen Sturzes können fatal sein: Die Schreib-Leseköpfe schlagen auf die Datenplatten auf (Headcrash) und sind damit zerstört; oft nimmt auch die Datenschicht schweren Schaden. In der Folge gibt die Festplatte nur noch Klick-Geräusche von sich, piept und wird vom Computer nicht mehr erkannt.

Ist die Festplatte durch einen solchen Headcrash schwer beschädigt, so ist in der Regel auch die Datenlogik und die Firmware der Festplatte ebenfalls betroffen. Es handelt sich also oft um eine Kombination aus physischem Fehler (Schreib-/Leseköpfe), Firmware-Problemen (beschädigter SA-Bereich) und logischem Schaden (zerstörte Datenbereiche).

Datenrettung nach Feuer oder Wohnungsbrand

Datenrettung-Feuer-Wohnungsbrand-Festplatte

Eine Datenrettung von Festplatten ist nach einem Feuer oder Wohnungsbrand meist noch möglich.

Nur wenige Beschädigungen an Datenträgern sind so schwerwiegend wie die Defekte, die aufgrund von Feuer und Wohnungsbränden entstehen können. Festplatten sind hochkomplexe und überaus sensible Datenspeicher, die nur für bestimmte Temperaturbereiche zugelassen sind. Die hohen Temperaturen eines Feuers oder Wohnungsbrandes führen somit zu sehr schweren Beschädigungen an Festplatten. Die elektronischen Komponenten der Festplatte können durch das Feuer zerstört werden, das Festplatten-Label verbrennt ebenso wie Kabel- und Lotverbindungen.

Im Inneren der Festplatte können die komponenten aus Kunststoff schmelzen, verkohlen oder verbrennen, was zu einer starken Verunreinigung der Datenplatten führen kann.
Bei sehr hohen Temperaturen kann die Magnetschicht sowie die sich im Inneren befindlichen Magneten entmagnetisiert werden oder die Datenplatten können sich verformen. Dann ist eine Datenrettung auch mit sehr hohem Aufwand nicht mehr möglich.

Durch Feuer beschädigte Festplatten benötigen in jedem Fall eine Bearbeitung in einem Reinraum-Labor der Klasse 5, die Datenrettungstechniker benötigen ein umfangreiches Fachwissen und müssen mit den Umgang von durch Feuer beschädigten Festplatten und anderen Datenträgern geschult sein.

Wir sind auf die Wiederherstellung schwer beschädigter Festplatten spezialisiert und unser mit modernsten Technologien ausgestattetes Labor bietet alle Voraussetzungen, um durch Feuer und Rauch beschädigte Datenträger fachgerecht zu behandeln.

Unsere Datenrettungstechniker reinigen die Festplatten mit Feuerschaden in einem mehrstufigen und spezialisierten Verfahren. Dabei werden um Ruß, Asche und Schmutz von den Festplatten aus einem Brand behutsam entfernt. Dieser Schritt ist überaus wichtig, um bei Festplatten etwa nach einem Wohnungsbrand eine Datenrettung in einem Reinraum-Labor durchführen zu können. Nur nach einer gründlichen Reinigung kann die Kontamination der Festplatte bei der Öffnung im Reinraum-Labor verhindert werden.

Wir analysieren dann die verbrannte Festplatte, um festzustellen, ob die Datenplatten der Festplatte verzogen, verformt oder anderweitig beschädigt worden. Wenn die Datenplatten intakt erscheinen werden alle anderen beschädigten Bauteile entfernt, nachdem ermittelt worden ist, um was für ein Festplattenmodell es sich bei der durch Feuer unkenntlich gemachten Festlatte handelt. Die Identifikation des Festplattenmodells kann dabei überaus kompliziert sein, da bei einem Feuer oder Brand meist alle Festplattenlabel zerstört werden. Unsere Datenrettungstechniker verfügen jedoch über umfangreiches Know-How um eine Bestimmung des genauen Festplattenmodells vorzunehmen.

Wenn all diese Arbeitsschritte sach- und fachgerechet durchgeführt worden sind, ist es mit unseren spezialisierten Technologien dann in den meisten Fällen möglich, eine Datenrettung mit sehr gutem Ergebnis zu erzielen.

 

Datenrettung von Flash & USB (SD Karte, microsd, CF Karte, MS Pro)

Datenrettung von USB-Sticks & Flash-Speichern

Praktisch sind sie ja, diese USB-Sticks: Schnell die am Arbeitsplatz-Rechner erstellte, wichtige Datei auf dem Stick abgespeichert und in die Hosentasche damit, um sie dann woanders weiter bearbeiten zu können – so easy! Oder die Urlaubsfotos von der Kamera – auf den Stick gezogen, liegen sie super in der Schreibtischschublade und nehmen fast keinen Platz weg.

Datenrettung USB Stick BerlinWas aber tun, wenn der USB-Stick plötzlich nicht mehr erkannt wird und kein Datenzugriff mehr möglich erscheint? Oder wenn der Stick am Anschluss-Port abknickt, sich daher überhaupt nicht mehr am Rechner einstecken lässt und Sie also ganz offensichtlich keinen Zugriff mehr haben können?

Keine Panik: 030-Datenrettung kann helfen.

Datenverlust ist bei USB-Sticks gar nicht so selten. Ob der Stick nach Tausenden von kleinen Speichervorgängen nicht mehr erkannt wird, physikalisch und optisch beschädigt ist oder es sogar ein Überhitzungs-Problem gab: In unserer Werkstatt konnten wir schon viele verloren geglaubte Daten von USB-Sticks erfolgreich wiederherstellen!

Als Experten für Datenrettungen von unterschiedlichesten Speichermedien helfen wir unter anderem bei folgenden USB-Stick-Problemen:
  • USB-Sticks mit sichtbaren mechanischen Schäden (Knicke, Material angebrochen,..)
  • Firmware-Probleme
  • Schäden / „Datenmüll“ durch Überspannung oder Stromausfall
  • Software-Probleme
  • Elektronik-Probleme, beschädigte Leiterbahnen u.ä.
  • Ausfall des Speicher-Controllers


Egal, von welchem Hersteller Ihr beschädigter USB-Stick ist: Mit unseren spezialisierten Software- und Hardware-Tools, die wir mit unserer Expertise im Datenrettungsbereich intern professionell weiterentwickeln, können wir sicherlich schnell und routiniert auch Ihre Daten wiederherstellen!

Vertrauen Sie 030-Datenrettung, Ihren freundlichen Experten für Datenrettungen von unterschiedlichsten Speichermedien!

[/box]

Daten von USB-Sticks u.a. folgender Hersteller werden durch uns professionell wiederhergestellt:

  • ADATA
  • A-Solar
  • Asus
  • AVM
  • Belkin
  • BestMedia
  • Buffalo
  • CnMemory
  • Corsair
  • DeLock
  • Diamex
  • Digitus
  • D-Link
  • Edimax
  • Emtec
  • extrememory

  • Freecom
  • hama
  • Hauppauge
  • Huawei
  • intellinet
  • Intenso
  • Kingston
  • LaCie
  • Level One
  • Lexar
  • Mach
  • Netgear
  • Opticum
  • Patriot
  • PConKey
  • Philips
  • PhotoFast

  • Platinum
  • RAM components
  • SanDisk
  • Sharkoon
  • Sony
  • takeMS
  • team group
  • Terratec
  • Toshiba
  • TP Link
  • Transcend
  • TrekStor
  • Verbatim
  • Super Talent
  • Winkom


Haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie uns!

Datenrettung von NAS RAID SERVER

Datenrettung von NAS & RAID-Servern

Wenn wichtige Daten auf einem Server mit Festplatten-Verbünden wie z.B. RAID, NAS oder SAN Systemen plötzlich nicht mehr aufrufbar sind, ist die Panik oft groß. Professionelle preiswerte Datenrettung Server
Denn egal, ob es sich um berufliche oder private Daten handelt: Wer möchte und kann schon auf sie verzichten?! Bei einem Unternehmen droht zudem durch den Datenverlust bzw. die Nicht-Arbeitsfähigkeit vielfach auch ein hoher materieller und Image-Schaden.

Erst mal tief durchatmen, bleiben Sie ruhig:

Durch unsere tägliche Arbeit mit ausgefallenen Server-Systemen kennen wir die möglichen Folgen von Datenverlust ausgefallener Server und verfügen über die Ressourcen und Technologien, um eine erfolgreiche Datenrettung schnellstmöglich umzusetzen.

Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn es um professionelle Datenrettung und Datenwiederherstellung von internen und externen Festplatten geht – in Berlin und bundesweit.

Eine Datenrettung von Server-Systemen bedarf tiefer Kenntnisse über die Verhaltens- und Arbeitsweisen der jeweiligen RAID-Controller. Je nach Hersteller können sich diese in den verwendeten Algorithmen zur Datenspeicherung zum Teil stark unterscheiden.

030-Datenrettung ist spezialisiert auf die Datenrettung von Server-Systemen – unabhängig vom Hersteller oder dem zugrundeliegenden Betriebssystem.

Wir haben spezialisierte Verfahren und Methoden entwickelt, um Speichersysteme virtuell aufbauen und reparieren zu können, um so eine Datenrettung von defekten Servern schnellstmöglich und kosteneffizient durchführen zu können.

Datenverlust auf NAS-Speicher: Daten retten von RAID-Servern!

Network Attached Storage bezeichnet einfach zu verwaltende Dateiserver. Allgemein werden NAS-Systeme eingesetzt, um ohne hohen Aufwand von Personalcomputern unabhängige Speicherkapazität in einem Rechnernetzwerk bereitzustellen.
datenrettung-nas-raid

Mit den in den letzten Jahren zunehmend verbreiteten Smartphones und mobilen Multimediageräten steigt der Bedarf an unabhängiger Speicherkapazität immer mehr an, weshalb NAS-Speicher heute in vielen gewerblichen und privaten Netzwerken zu finden sind. Sie bieten eine recht kostengünstige ALternative zu Cloud-Speicher und echten Server-Systemen. In vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen haben die kostengünstigen Systeme sogar Fileserver abgelöst und ersetzt. Aufgrund der einfachen webbasierten Administrationsoberfläche sind Sie eine ideale Basis für kleinere Netzwerke. Dabei ist der Lesitungsumfang der kleinen Microserver gewaltig: Neben der Bereitstellung von Speicher- und Benutzerverwaltung bieten die Netzwerkspeicher einen großen Funktionsumfang wie E-Mail Server, FTP- und Webserver-Dienste, Download-Client bis hin zum Multimediaplayer über HDMI.

Natürlich kann es auch bei diesen Datenspeichern einmal zu Beschädigungen oder gar zum Totalausfall kommen. Oft werden NAS-Systeme als zentraler Daten- und Backupspeicher genutzt, ohne zusätzliche Vorkehrungen durch regelmäßige Sicherung des Datenbestandes zu treffen, wodurch auch bei NAS-Speichern das Risiko des Datenverlustes gegeben ist. Tritt dann ein Festplatten-Crash im NAS ein oder tauchen Daten- oder Dateisystemschäden auf, so sind die Daten in ernsthafter Gefahr. Oft ist der Netzwerkspeicher dann über das Netzwerk nicht mehr zu erreichen, das NAS startet nicht mehr oder gibt Piep-Geräusche von sich.

Verloren sind die Daten auf einem defekten oder beschädigten NAS meist dennoch nicht.

Unprofessionelle Rettungsversuche sind jedoch i.d.R. erfolglos und können zudem die Erfolgsaussichten für die professionelle Datenrettung mindern oder gar unmöglich machen. Frickeln Sie also im Fall des Falles nicht verzweifelt herum – sondern wenden Sie sich gleich an ein auf NAS-Datenrettung spezialisiertes Unternehmen.

030-Datenrettung hilft professionell und kompetent, wenn Ihr NAS plötzlich ausfällt!

Häufige Ursachen für den Ausfall von NAS-Geräten sind:

  • Ausfall einer oder mehrerer Festplatten
  • Systemabsturz z.B. durch Stromausfall
  • Physische oder logische Datenträgerbeschädigung durch Spannungsspitzen
  • Falsche Benutzerrechte / Fehlerhafte Konfiguration
  • Verlust von freigegebenen Ordnern und Volumes im Netzwerk
  • Versehentliche Formatierung von Festplatten-Volumes
  • Versehentliche Löschung von Daten
  • Virenbefall
  • Physische Beschädigungen (z.B. durch Feuer, Wasser)

NAS-Systeme sind meist Linux-basiert, die Datenspeicherung wird über Software-RAID (meist RAID-0, RAID-1 oder RAID-5), LVM und verschiedene Dateisysteme (EXT3, EXT4, XFS, ReiserFS) realisiert. Um Daten von einem defekten NAS-Speicher retten zu können, bedarf es tiefgreifender Kenntnisse der verschiedenen NAS-Systeme der zahlreichen Hersteller, sowie eines breiten Wissens um die verwendeten Linux-Speichertechnologien.

Die Techniker von 030-Datenrettung sind auf den Umgang mit den verschiedenen NAS-Systemen spezialisiert.

Wir haben eigene Techniken und Werkzeuge entwickelt, um die Wiederherstellungsraten bei defekten NAS-Speichern zu erhöhen und die Wiederherstellungszeiten für ausgefallene Festplattensysteme zu verkürzen.

Die Kosten für die NAS-Datenrettung hängen von der Schwere des Schadens sowie der vorliegenden Komplexität des Festplatten-Verbundes ab; bitte kontaktieren Sie uns oder füllen unser Auftragsformular zur kostenlosen Analyse Ihres NAS-Speichers aus – wir melden uns umgehend bei Ihnen!

Datenverlust / Festplatten-Crash im NAS-Server:

  • Beleiben Sie ruhig – Panik hilft nicht weiter.
  • Schalten Sie das NAS-System aus.
  • Versuchen Sie nicht, das ausgefallene Gerät zu reparieren.
  • Unternehmen Sie auch keinerlei Experimente (Vertauschen von Datenträgern, Neustarten des NAS-Servers, Rebuild des RAID, Anschluss der Festplatten am Windows-PC o.ä.).
  • Wenden Sie sich umgehend telefonisch oder per E-Mail an die Datenrettungsexperten von 030-Datenrettung.
  • Beauftragen Sie die professionelle NAS-Datenwiederherstellung bei 030-Datenrettung.


NAS-Systeme u.a. folgender Hersteller werden durch uns professionell wiederhergestellt:

NAS Datenwiederherstellung

 

Datenrettung_D-Link-NAS

QNAP Datenrettung

Datenrettung_Seagate-NAS

Datenrettung_Synology-NAS

Datenrettung_Thecus-NAS

Datenrettung_Zyxel-NAS

Asustor Datenrettung

Buffalo NAS Datenrettung

Lacie NAS Datenrettung